Samstag, 25. Oktober 2014


  • Pressemitteilung BoxID 245339

QUERDENKER braucht das Land

(lifePR) (Freiburg, ) .
- QUERDENKER-Kongress bei der BMW Group
- Interdisziplinäre Referenten, vom Vorstandsvorsitzenden (Evonik, Frosta, Sixt, etc.) über Schauspieler, wie Hannes Jaenicke, bis hin zu Sportler, wie Verena Bentele, die bei den Paralympics mehrfach Gold gewann
- QUERDENKER-Award-Verleihung auf dem Bavaria Filmgelände

Unter dem Motto „ideen. geschäftsmodelle. märkte. – Neue Denkwerkzeuge für interdisziplinäre Ideenfabriken und vernetzte Innovationsschmieden der Zukunft“ findet am 29. und 30. November 2011 der QUERDENKER-Kongress in der „Denkfabrik“ im Forschungs- und Innovationszentrum (FIZ) der BMW Group in München statt.

Renommierte Referenten, darunter Felix Ahlers, Vorstandsvorsitzender der Frosta AG, Prof. Dr. Gunter Dueck, CTO der IBM Deutschland AG, Dr. Klaus Engel, Vorstandsvorsitzender der Evonik Industries AG, Dr. Rainer Guggenberger, Entwicklungsvorstand der 3M ESPE AG und Erich Sixt, Vorstandsvorsitzender der Sixt AG, verraten ihre Erfolgsstrategien und gewähren Einblicke hinter die Kulissen ihres Unternehmens.

Interessante Persönlichkeiten, wie der Extremsportler Hubert Schwarz, der als Radmarathonspezialist in nur 80 Tagen die Welt umrundete, die blinde Biathletin Verena Bentele, die bei den Paralympics und Weltmeisterschaften schon mehrfach Gold gewann, der 13-jährige Schüler Felix Finkbeiner, der als 9-Jähriger die Idee hatte, mit Kindern auf der ganzen Welt Bäume zu pflanzen, deshalb die Umweltschutzorganisation „Plant-for-the-Planet“ gegründet und sogar schon vor den Vereinten Nationen gesprochen hat, und Hannes Jaenicke, Schauspieler und engagierter Umweltschützer, sprechen über ihre Visionen und Zukunftsprojekte und geben Einblicke in ihre Welt der Ideen. Eins ist ihnen allen gemein: Sie sind anders als andere.

Auch in diesem Jahr wird am Abend des ersten Kongresstages der QUERDENKER-Award verliehen. Vergeben wird er in den Kategorien Marktführer, Start-up, Hidden Champion, Vordenker, Erfinder, Talente und Innovationen. Auch ein Ehrenpreis wird verliehen. Letztes Jahr wurde er Uli Hoeneß persönlich überreicht. Infos und Bewerbung noch bis zum 30. September finden Sie unter www.querdenker.de/kongress.

Der QUERDENKER-Kongress wird von der BAUFRITZ GmbH & Co. KG, der BMW Group, der CAS Software AG, dem Handelsblatt und Bild der Wissenschaft als Premium-Partner unterstützt.
Diese Pressemitteilung posten:

Über QUERDENKER-Club

Der QUERDENKER-Club zählt mit über 220.000 interdisziplinären Entscheidern und kreativen Machern inzwischen zu den größten Wirtschaftsvereinigungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er hat sich zum Ziel gesetzt, Impulsgeber, Regelbrecher, Mutmacher, Ideenzünder und Zukunftsmanager interdisziplinär und branchenübergreifend zu vernetzen. Dabei geht es um nichts weniger als neue Blickwinkel zu gewinnen, über den Tellerrand zu schauen, ungewöhnliche Denkansätze zu generieren, sich von Vordenkern inspirieren zu lassen und die Zukunft neu zu denken. Das QUERDENKER-Magazin und über 100 QUERDENKER-Veranstaltungen pro Jahr geben wertvolle Impulse, um neue Ideen, Geschäftsmodelle und Zukunftsstrategien zu entwickeln.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer