Dienstag, 27. September 2016


  • Pressemitteilung BoxID 533360

QMILK- ayurvedische Luxus

Naturkosmetik zum Wellness- Innovationspreis 2015 nominiert

(lifePR) (Hannover, ) Zum dritten Mal wird der Deutsche- Wellness- Verband Neuheiten für den Wellness- und Spa-Markt mit seinen Innovationspreisen auszeichnen. Diesmal werden alle Nominierten auf der Fachmesse BEAUTY in Düsseldorf von 27.- 29.März 2015 den über 50.000 Besuchern präsentiert. QMILK ist in diesem Jahr mit seiner neuen ayurvedischen Kosmetiklinie mit dabei. Die QMILK -Innovation besteht in der Verarbeitung eines sehr hohen Anteils an frischen Milchproteinen in Kombination mit wertvollen Pflanzenölen zu einer Frischekosmetik. Damit ist es QMILK gelungen, die Wissensschätze der

Ayurveda in den modernen Kosmetiktiegel zu bringen. QMILK entspricht mit seiner patentierten Kosmetik dem Hype um die Ayurveda, der sich mittlerweile zu einem neuen Wellnesstrend entwickelt hat. In der Ayurveda gilt Milch mit ihrem natürlichen Aminosäurenkomplex als besonders wertvoll . Die Aminosäuren sind Bausteine für die Zellerneuerung und bekämpfen freien Radikale. Die Wissenschaftler der High-Tech- Labors haben nachgewiesen, dass der Aminosäurenkomplex der Milch bis heute als Anti-Aging-Mittel unübertroffen ist. Dies bedeutet auch, die Schönheitspflege der Königinnen und schönsten Frauen der Welt ist nicht nur eine Legende.

Die QMILK - Hautpflege sorgt für ein frisches und samtiges Feeling mit der sofortigen Reparatur der Hautbarriere und deutlicher Verbesserung der Spannkraft. Frei von bedenklichen Inhaltsstoffen, Wasser und Emulgatoren ist sie besonders für sensible Haut und Problemhaut geeignet. " Die Entwicklung der QMILK- Kosmetik lag nahe, weil wir uns bei der Forschungsarbeit zu unserem QMILK- Biopolymer auch an der Naturkosmetik orientierten. Den Startschuss dazu gaben unsere Mitarbeiter. Sie präsentierten nach harter Arbeit immer ihre gepflegten Hände, die durch den Kontakt mit dem Biopolymer ganz zart und jung aussahen. Dann waren aber doch über 500 Rezepturentwicklungen für die QMILK- Gesichtscreme erforderlich. Es war der Mühe wert, denn wir bekommen tolles Feedback von unseren begeisterten Kunden und die neuen Produkte der QMILK- Kosmetiklinie werden auch alle ayurvedisch sein! , sagt die Mikrobiologin und CEO von QMILK, Anke Domaske.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer