Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 535406

In 80 Tagen über 82 Gipfel

Deutschlands jüngster Profi-Bergsteiger, Michael Wohlleben, stellt sich einer besonderen Herausforderung

(lifePR) (Rheinbreitbach, ) Im Sommer 2015 stellen sich Profi-Bergsteiger Michael Wohlleben und sein Partner, der Schweizer Extrembergsteiger Ueli Steck, einer ganz besonderen Herausforderung: Gemeinsam wollen sie alle 82 Gipfel der Alpen (über 4000 Meter) in 80 Tagen zu Fuß, mit Fahrrad und Gleitschirm überwinden. Bei einer Gesamtdistanz von 750 km werden sie in 80 Tagen ca. 100.000 Höhenmeter Bergsteigen und ca. 1000 km mit dem Fahrrad zurücklegen.

Über Michael Wohlleben: 1990 geboren, hat Michael mit 8 Jahren angefangen, zu klettern und wurde bereits 2007 in den DAV Expeditionskader aufgenommen. 2012 absolvierte er die Ausbildung zum Bergführer (Deutschlands jüngster Bergführer). Einige seiner sportlichen Highlights waren die Erstbegehung der schwierigsten Mixedroute der Welt Namens "Pray for Power", die schnellste Teambegehung eines deutschen Teams der Eiger Nordwand in 5h 10min. (Dritt schnellste Zeit weltweit) und die Drei Zinnen Speedbegehung, eine Aneinanderreihung der drei großen Nordwände erstmalig im Winter, in einer Zeit von 15h 42min.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer