Dienstag, 29. Juli 2014


Marketing Systemlösung für IT-Unternehmen

Kommunikationsagentur Projekt Design präsentiert „Rent-A-Brain“

(lifePR) (Münster, ) Viele IT-Unternehmen sind zu Recht stolz auf ihre Leistung. Und doch erfährt die Öffentlichkeit viel zu selten davon. Das Tagesgeschäft beherrscht die Agenda, und gerade im schnelllebigen Umfeld der Informations- und Telekommunikations-Technologie gehen einzelne Maßnahmen oft auf Kosten einer langfristigen Strategie.

Agenturchef Karl-Heinz von Lackum bringt das Dilemma auf den Punkt:

"Viele IT-Unternehmen sind Leistungs-Performer. Sie richten ihren Blick auf die Qualität ihrer Leistung und beachten zu wenig die zweite Ebene: die Präsentation dieser Leistung."

Erst wenn beide Ebenen aufeinander abgestimmt sind, führt die Leistung zur Wirkung.

Von Lackum: "Unsere Aufgabe ist es, ein Maximum an Wirkung zu erzeugen."

Dazu entwickelt seine Agentur Projekt Design eine "mittelstandsgerechte Systemlösung" speziell für IT-Unternehmen. Natürlich ist jede Lösung individuell, trotzdem gibt es ein gemeinsames Vorgehen: mit modularem Aufbau.

Mit der Systemlösung "Rent-A-Brain" begleitet Projekt Design das IT-Unternehmen über einen vereinbarten Zeitraum auf seinem Weg zur Marke.

Dabei versteht sich die Agentur als Dienstleister und als Impulsgeber für ihre Kunden. Zum Leistungsumfang gehören beispielsweise das Definieren von Zielen, die Auswahl von Kommunikationskanälen, das Vermitteln von Kommunikations-Know-how und ein Monitoring der Konkurrenzaktivitäten.

Definierte Prozesse erleichtern das Produkt-Branding, das Erstellen von Anwenderberichten und die konsequente Öffentlichkeitsarbeit.

Bei der Umsetzung macht es Projekt Design seinen Kunden leicht:

Die bewährten Prozesse erlauben schnelle Reaktionen, gewährleisten nachhaltige Wirkung und halten die Kosten schlank. Klare Verantwortlichkeiten schaffen Transparenz und die Wirkung ist messbar.

Stefan Lage, Rent-A-Brain-Kunde und Geschäftsführer der Paderborner acceptIT:

"Die Erfahrungen aus den letzten 12 Monaten haben gezeigt, dass ich die neu gewonnenen Freiräume in meinem "Brain" gewinnbringend für unser Unternehmen nutzen konnte. Beeindruckend finde ich die gleichbleibende Qualität der Arbeit von Projekt Design. Rückblickend bin ich erstaunt, was wir in der doch relativ kurzen Zeit alles geschafft haben."

Und Hans-Jürgen Raiß von der Thetakom GmbH in Pfungstadt konstatiert:

"Die Betreuung in allen Marketingfragen schafft für uns Freiräume. So können wir uns erfolgreich auf das Kerngeschäft konzentrieren. Wir werden die Zusammenarbeit auch im nächsten Jahr fortsetzen."

Wer mehr über Rent-A-Brain erfahren möchte, kann sich ein Vier-Minuten-Video ansehen: http://projekt-design.com/...

Mehr Informationen: www.projekt-design.com
Diese Pressemitteilung posten:

Über Projekt Design Karl-Heinz von Lackum

Die Firma Projekt Design Karl-Heinz von Lackum in Münster bei Dieburg ist eine Agentur für Unternehmenskommunikation mit dem Schwerpunkt Corporate Branding. Projekt Design sieht sich als Berater und Erfolgsbeschleuniger für mittelständische Unternehmen, die bereit sind, die neuesten Wege von Marketing und Kommunikation für sich zu nutzen.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer