Montag, 05. Dezember 2016


Regionale Spezialitäten, Landtourismus und Kochen Open-Air auf dem Regionalmarkt zur 11. Potsdamer Erlebnisnacht

(lifePR) (Schönwalde - Glien, ) Am 25.07. feiern die Potsdamer und Ihre Gäste die Potsdamer Erlebnisnacht. Auf dem Luisenplatz präsentiert der Verband zur Förderung des ländlichen Raumes in der Region Brandenburg-Berlin e.V. regionale Spezialitäten, landtouristische Angebote und Kochen Open-Air.

Potsdams Innenstadt mit der charmanten Mischung aus Barock und Moderne bietet in diesem Jahr bereits zum 11. Mal die Kulisse für ein einzigartiges Fest. Ansässige Gastronomen, Händler und Unternehmen der Region und aus dem Land präsentieren Kunst, Kultur und Kulinaria. Sie alle zeigen gemeinsam, dass Potsdam so viel mehr als Schlösser und Parks zu bieten hat.

Regionale Spezialitäten und landtouristische Angebote von 15 Unternehmen aus Brandenburg erleben die Gäste der Potsdamer Erlebnisnacht auf dem Luisenplatz: Frische Backwaren, Marmeladen und Feinkostprodukte aus eigener Herstellung, frisches Obst, Eis, Kaninchen- und Wildspezialitäten, Produkte vom Strauß und Wasserbüffel sowie Spirituosen  - aus Potsdam, dem Fläming, Havelland, Elbe-Elster-Land oder dem Spreewald. Im mobilen Kochstudio von pro agro lassen sich vier Potsdamer Köche in die Töpfe schauen, wenn sie die regionalen Spezialitäten zu kleinen Köstlichkeiten verarbeiten. 

Zur zentralen Eröffnung der 11. Potsdamer Erlebnisnacht
am 25.07.2015 um 18:00 Uhr
auf dem Potsdamer Luisenplatz laden wir Sie recht herzlich ein.

Umgeben von regionalen Spezialitäten aus Brandenburg begrüßen
der Veranstalter der Erlebnisnacht (Geschäftsführer Jörn Rohde), die Stadt Potsdam (Beigeordneter Matthias Klipp), der pro agro e.V. (Vorsitzender Manfred Memmert) sowie weitere Aktive und Künstler die Gäste der Potsdamer Erlebnisnacht.

Über eine Vorankündigung sowie über eine Berichterstattung vor Ort freuen wir uns.

Weitere Informationen zu Veranstaltungen des Verbandes pro agro finden Interessenten unter: www.proagro.de.

Regionalmarkt zur  11. Potsdamer Erlebnisnacht (25.07.2015):

- Bio-Bäckerei Schmidt, Cottbus
(Spreewald)
- BOBALIS Agrargesellschaft mbH, Jüterbog
(Fläming)
- Buschmann & Winkelmann - Spargelhof Klaistow, Beelitz
(Fläming)
- EisZauberei Brandenburg an der Havel, Brandenburg/Havel
(Havelland)
- Holzprodukte aus dem Spreewald - Arnold Klähr, Vetschau
(Spreewald)
- Kaninchenspezialitäten aus Beelitz, Beelitz
(Fläming)
- Lausiko GbR, Rückersdorf
(Elbe-Elster-Land)
- Marita's Wildfrüchte, Schwielowsee
(Havelland/Potsdam)
- Niederlausitzer Heidemanufaktur, Hohenleipisch
(Elbe-Elster-Land)
- Petite Crêperie, Schönwalde-Glien
(Havelland)
- Restaurant Babelfood, Potsdam
- Schultz'ens Siedlerhof - Obstbau & Privatbrennerei, Werder/Havel
(Havelland/Potsdam)
- Senf-Elfen Feinkost, Potsdam
(Potsdam)
- Wildfleischerei Wehner, Spremberg
(Lausitzer Seenland)
- Wildhof am Weinberg, Kloster Lehnin
(Havelland/Potsdam)
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer