Freitag, 09. Dezember 2016


Mehr Farbe und Spaß mit den neuen Bluetooth HiFi Micro-Systemen von Pioneer

(lifePR) (Willich, ) Mit sieben attraktiven Farbvarianten passt die neue Linie an HiFi Micro-Systemen X-CM35 von Pioneer in jedes Wohnambiente und verbindet gekonnt kraftvollen Sound mit ansprechenden Design und einfachster Bedienung. Über Bluetooth können Smartphones, Tablets und Computer Musik auf das Micro-System X-CM35 senden. Dank des unterstützten NFC-Standards (Near Field Communication) reicht bei kompatiblen Geräten bereits eine Handbewegung in der Nähe des Micro-Systems, um beide erfolgreich zu verbinden. Mit der kostenlosen Pioneer Wireless Streaming App lassen sich zudem ganz individuelle Sound-Effekte hinzufügen.

Das kompakte HiFi Micro-System X-CM35 in den sieben Farbvarianten – Schwarz, Weiß, Rot, Eisblau, Limonengrün, Orange und Zitronengelb – spielt eine Vielzahl an Quellen und Formaten ab. Ein iPod/iPhone oder iPad können per USB angeschlossen werden. MP3- und WMA-Dateien werden über den USB-Anschluss auf der Vorderseite sowie über das CD-Laufwerk wiedergegeben, das auch selbst erstellte CD-R/RW-Discs unterstützt. Dank des integrierten UKW/MW-Tuners mit 40 Speicherplätzen kommen auch Radiofreunde auf ihre Kosten. Zusätzlich kann noch eine weitere Quelle über den Line-Eingang angeschlossen werden.

Ein Paar 2-Wege-Bassreflex-Lautsprechern mit ausgewogenem Sound trägt entscheidend zur Leistung des X-CM35 bei. Das HiFi Micro-System bietet eine Ausgangsleistung von 15 Watt pro Kanal und ist mit effizienten Digitalverstärkern ausgestattet.
Zudem stellt es trotz seiner kompakten Abmessungen eine Vielzahl von Klang-Optionen bereit. Anwender, die einen kraftvollen Bass mögen, werden die Boost-Funktion P-Bass und die Klangregelung (Bass/Höhen) des X-CM35 zu schätzen wissen. Die HiFi Micro-Systeme bieten darüber hinaus 4 Equalizer-Voreinstellungen für verschiedene Musikgenres: Flat/Pop/Rock/Jazz.

Edel und smart - Die neuen Modelle der X-HM Serie

Kraftvollen Klang im eleganten Gehäuse bieten die neuen Modelle der X-HM Serie von Pioneer. Schon das Basismodell X-HM15 überzeugt mit der hochwertigen Aluminiumfront und der Vielfalt an unterstützten Quellen von CD-Laufwerk bis UKW-Tuner. Es spielt MP3 und WMA sowohl von USB-Sticks als auch CD-R/CD-RW.
Das Modell X-HM15BT erweitert die Fähigkeiten noch um Bluetooth-Streaming von kompatiblen Geräten wie Smartphones, Tablets und Computern. Zusätzlich bietet die Variante X-HM15BTD einen DAB/DAB+-Empfangsteil.

Alle drei Modellvarianten nutzen einen effektiven Digitalverstärker mit 15 Watt Ausgangsleistung pro Kanal und zwei Bassreflex-Lautsprecher mit 100-Millimeter-Woofern, die für den kraftvollen

und zugleich klaren Klang sorgen. Bedient werden die Micro-Systeme einfach am Gerät oder per Fernbedienung. Ein Kopfhörer kann über den Kopfhörerausgang ebenfalls angeschlossen werden.

Verfügbarkeit:

Die HiFi-Micro-Systeme X-CM35 (229,- Euro) und X-HM15 (179,- Euro) sind ab September 2015 erhältlich. Die Modelle X-HM15BT (199,- Euro) und X-HM15BTD (229,- Euro) sind ab Oktober 2015 im Fachhandel zu finden.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer