Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 67989

Mehr Ertrag im Erbfall

Wer sich um einen Nachlass kümmern muss, kann teure Fehler vermeiden. Experten helfen bei der optimalen Verwertung.

(lifePR) (Dietramzell, ) In einer Hofeinfahrt oder auf dem Bürgersteig bietet sich dem Spaziergänger bisweilen der Anblick aufgehäufter Möbel und persönlicher Gegenstände. Die Hinterlassenschaft eines kürzlich Verstorbenen wartet auf die Entrümpelung als trauriger Rest, der von einem Leben übrig geblieben ist. Nur weil es den Erben an Zeit und an Hilfestellung gemangelt hat, wird das persönliche Hab und Gut dem öffentlichen Blick präsentiert, bevor es auf dem Trödel entsorgt wird.

Aber was tun, wenn der Erbfall eintritt und sich plötzlich die Frage stellt: Was soll mit Möbeln, Antiquitäten, Bildern, Teppichen, Lampen, Silber, Porzellan, Hausrat, Wertgegenständen, Fahrzeug, Wohnung oder Haus geschehen? Darunter gibt es wertvolle Dinge, die nicht mehr zum Lebensstil der Erben passen. Die Besorgung der Nachlassabwicklung ist für viele Menschen eine Belastung. Eine Übertragung an Experten ist effektiver und entspannter, als wenn sich die Erben selbst um alles kümmern müssen. Der Nachlassbesorgung widmen sich spezialisierte Unternehmen, um eine respektvolle Abwicklung und der damit verbundenen Problemlösungen anzubieten. Das Unternehmen „Die Auktionsprofis“ kennen die richtigen Verwertungsmöglichkeiten und unterstützen die Erben von der Inventarisierung bis zum Verkauf der Vermögenswerte. Professionelle Hilfestellung ist insbesondere bei Auslandvermögen wichtig, denn hier ist die Realisierung meist kompliziert.

Auch ein Firmenerbe stellt die Nachkommen häufig vor ungelöste Fragen. Die ungeplante Nachfolge führt meistens zur Stilllegung oder Insolvenz eines Unternehmens und zu lang anhaltenden Streitigkeiten innerhalb einer Erbengemeinschaft. Wer als Firmenerbe Unterstützung braucht, kann sich ebenfalls an die Auktionsprofis wenden. Zunächst versuchen sie eine Interimsleitung und dann einen geeigneten Nachfolger zu finden, andernfalls einen bestmöglichen Unternehmenswert zu realisieren.

In allen Fällen ist es eine gute Alternative, die Aufgaben an Experten weiterzugeben. Nicht nur für den allein stehenden Trauernden, sondern auch für denjenigen, der im Erbfall voll im Berufsstress steht oder im Ausland wohnt, ist die komplette Erledigung aus einer Hand eine Erleichterung.

Autorin: Dagmar Gold

www.die-auktionsprofis.de
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer