Freitag, 09. Dezember 2016


Blick hinter die Kulissen

"Tag der offenen Tür" in der Musikalischen Komödie

(lifePR) (Leipzig, ) Am SONNTAG, 10. MAI öffnet die Musikalische Komödie ihre Pforten zum "TAG DER OFFENEN TÜR". Von 10 BIS 14 UHR präsentieren sich Solisten, Chor, Ballett und Orchester des Operetten- und Musicalhauses in der Dreilindenstraße mit einem abwechslungsreichen Programm für Kinder und Familien. Jeder kann einen Blick hinter die Kulissen werfen, Bühnenluft schnuppern, mit einem Ensemblemitglied plaudern oder einfach nur neugierig sein, was ein Theater eigentlich alles zu bieten hat.

Anfassen und ausprobieren, probieren und experimentieren kann man bei Bastelstraße, Kinderschminken, Schaufrisieren, Mitspielaktionen im Rahmen der Neuproduktion "Freischütz für Kinder" und vielen mehr. Abtauchen in die Welt des Bühnenhandwerks können große wie kleine Besucher in den Ausstellungen von Original-Masken, Kostümen und Requisiten. Wer schnell ist, hat die Möglichkeit vor dem Orchester der Musikalischen Komödie den Taktstock zu schwingen und den Ton anzugeben, denn "Dirigieren kann jeder". Das Orchester und die Solisten der Musikalischen Komödie präsentieren sich mit Ausschnitten aus den Erfolgsinszenierungen "Der Zigeunerbaron", My fair Lady" und "Zauberer von Oss" und der Ballettcompany der Musikalischen Komödie kann man beim Training zuschauen.

Bei schönem Wetter darf sich jeder beim "Handtaschenweitwurf" versuchen. Neben Songrätseln und Autogrammstunden gibt es vieles mehr zu entdecken, zu erleben und zu erfahren. Als Erinnerung an einen besonderen Tag können sich Besucher kostümieren und auf dem goldenen Thron zur Fotosession Platz nehmen.

Der Eintritt ist frei.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer