Dienstag, 06. Dezember 2016


NürnbergMesse: Über Nischenmärkte an die Weltspitze

(lifePR) (Nürnberg - obx, ) Das Erfolgsrezept ist so einfach wie wirksam. Um zu einem der 15 weltweit größten Messeplätze zu wachsen, ging die NürnbergMesse in den letzten Jahrzehnten oft unkonventionelle Wege: Mit Mut gelang es den fränkischen Messe-Managern neue Märkte und lukrative Marktnischen im internationalen Messemarkt zu entdecken und zu besetzen. Mit diesem erfolgreichen Rezept hat die NürnbergMesse - vor allem seit Öffnung der Grenzen nach Osteuropa - ihren Umsatz auf rund 230 Millionen Euro gesteigert.

Von Chillventa bis Interzoo, von Enforce Tac bis Consumenta: Nicht die Größe alleine, sondern die Bedeutung für die Branche macht's. So sind eine Vielzahl der Nürnberger Messen die internationalen Leitmessen ihres jeweiligen Wirtschaftszweiges. Der NürnbergMesse ist es in vielen Fällen gelungen, für Nischenmärkte maßgeschneiderte Messeangebote zu entwickeln und diese Fachmessen dann zu Weltleitmessen auszubauen.

Die komplette Reportage mit Foto in Druckqualität zum kostenlosen Download und zur honorarfreien redaktionellen Verwendung finden Sie im Internet unter www.obx-news.de
Diese Pressemitteilung posten:

NewsWork AG

obx-news ist der Reportage-Service der NewsWork AG, einer der führenden PR- und Presseagentur in der Europaregion Zentral-Europa. obx-Reportagen im Stil und in der Qualität der Reportagen großer Presseagenturen können von Medien kostenfrei verwendet werden. obx arbeitet unabhängig. Der Reportagedienst wird unter anderem durch öffentliche Institutionen (Tourismusverbände, Wirtschaftskammern und Regionalmarketing-Einrichtungen) finanziert.

Mehr Infos: www. obx-news.de

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer