Donnerstag, 08. Dezember 2016


NürnbergMesse: Fränkisches Messe Know-how wird zum bayerischen Exportschlager

Eine obx-Reportage (www.obx-news.de)

(lifePR) (Nürnberg - obx, ) Der Norden Bayerns entwickelt sich immer mehr zur Drehscheibe für Messen und Kongresse mit globaler Bedeutung. Motor der Entwicklung: die NürnbergMesse Group. In nur vier Jahrzehnten hat sich die fränkische Messegesellschaft vom regionalen Ausstellungsveranstalter zum Global Player und einer der 15 größten Messegesellschaften der Welt entwickelt. Der gesamte Freistaat profitiert davon: Die mehr als 170 Fachmessen und Veranstaltungen auf dem Nürnberger Messegelände sind heute wichtiges Schaufenster für die Wirtschaft, vor allem für den bayerischen Mittelstand.

Der Weg des Großraums Nürnberg zur Metropolregion mit europaweiter Ausstrahlung ist ganz wesentlich durch die Internationalisierung der NürnbergMesse mit ihren aktuell jährlich rund 1,4 Millionen Besuchern und 30.000 Ausstellern geprägt. Auch angrenzende Regionen wie Ostbayern oder Thüringen profitieren davon. Ihnen eröffnet der Messeplatz Nürnberg das Tor in die Weltmärkte.

Die komplette Reportage mit Foto in Druckqualität zum kostenlosen Download und zur honorarfreien redaktionellen Verwendung finden Sie im Internet unter www.obx-news.de
Diese Pressemitteilung posten:

NewsWork AG

obx-news ist der Reportage-Service der NewsWork AG, einer der führenden PR- und Presseagentur in der Europaregion Zentral-Europa. obx-Reportagen im Stil und in der Qualität der Reportagen großer Presseagenturen können von Medien kostenfrei verwendet werden. obx arbeitet unabhängig. Der Reportagedienst wird unter anderem durch öffentliche Institutionen (Tourismusverbände, Wirtschaftskammern und Regionalmarketing-Einrichtungen) finanziert.

Mehr Infos: www. obx-news.de

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer