Mittwoch, 07. Dezember 2016


Immer beliebter: Kinderuniversitäten – „Denkfabrik“ für die Kleinsten

Eine obx-Reportage (www.obx-news.de)

(lifePR) (Regensburg - obx, ) Darauf freuen sich in ganz Bayern bereits wieder tausende Kinder: auf den Vorlesungsbeginn in den Kinderuniversitäten im Freistaat. In Ostbayern gibt es gleich vier Hochschulen, die in der Regel Kindern zwischen 8 und 13 Jahren solche Schnuppervorlesungen anbieten: an der Universität Regensburg und auch an den Technischen Hochschulen in Deggendorf, Weiden, Schwandorf und Regensburg.

Der Studienbetrieb an den Kinderunis läuft fast so wie an den echten Hochschulen: Vor der ersten Vorlesung in Regensburg, die des großen Andrangs wegen im Audimax der Universität Regensburg stattfindet, erhalten alle Nachwuchsstudenten ihren eigenen Studierenden-Ausweis. Junior-Studenten, die zu jeder Vorlesung erscheinen und sich den Besuch auf ihrem Studenten-Ausweis bestätigen lassen, bekommen am Ende des Jahres als kleine Anerkennung einen Vorlesungsband zugeschickt, in dem dann der gesamte "Unterrichtsstoff" nochmals nachgelesen werden kann.

Die komplette Reportage mit Foto in Druckqualität zum kostenlosen Download und zur honorarfreien redaktionellen Verwendung finden Sie im Internet unter www.obx-news.de
Diese Pressemitteilung posten:

NewsWork AG

obx-news ist der Reportage-Service der NewsWork AG, einer der führenden PR- und Presseagentur in der Europaregion Zentral-Europa. obx-Reportagen im Stil und in der Qualität der Reportagen großer Presseagenturen können von Medien kostenfrei verwendet werden. obx arbeitet unabhängig. Der Reportagedienst wird unter anderem durch öffentliche Institutionen (Tourismusverbände, Wirtschaftskammern und Regionalmarketing-Einrichtungen) finanziert.

Mehr Infos: www. obx-news.de

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer