Mittwoch, 07. Dezember 2016


„Chili con Carne“ aus Bayerns einzigem „Brotzeitautomaten“

Eine obx-Reportage (www.obx-news.de)

(lifePR) (Mantel - obx, ) Handwerkstradition trifft Innovation: Wie eine Oberpfälzer Traditions-Metzgerei mit Bayerns erstem "Wurst-Automat" den großen Supermarktketten ein Schnippchen schlug. Inzwischen macht der Automat so viel Umsatz wie eine eigene Filiale.

Der Ladenschluss ist für die beiden Oberpfälzer Metzgermeister Hans und Michael Guber und ihre Kunden kein Thema mehr: Hausgemachte Kartoffelsuppe, frisches Gulasch oder auch ein verzehrfertiger Schweinsbraten sind in Mantel im Landkreis Neustadt an der Waldnaab rund um die Uhr erhältlich, auch an Sonn- und Feiertagen. Möglich macht das eine findige Idee der Traditionsmetzgerei. 2011 haben die Gubers direkt neben ihrem Ladeneingang Bayerns ersten Automaten aufgestellt, der Griebenschmalz, Gelbwurst oder Geräuchertes 24 Stunden am Tag an sieben Tagen in der Woche serviert. Auch Knacker, Wiener, Chili con Carne und sogar Getränke spuckt der Automat in Sekundenschnelle aus.

Die komplette Reportage mit Foto in Druckqualität zum kostenlosen Download und zur honorarfreien redaktionellen Verwendung finden Sie im Internet unter www.obx-news.de
Diese Pressemitteilung posten:

NewsWork AG

obx-news ist der Reportage-Service der NewsWork AG, einer der führenden PR- und Presseagentur in der Europaregion Zentral-Europa. obx-Reportagen im Stil und in der Qualität der Reportagen großer Presseagenturen können von Medien kostenfrei verwendet werden. obx arbeitet unabhängig. Der Reportagedienst wird unter anderem durch öffentliche Institutionen (Tourismusverbände, Wirtschaftskammern und Regionalmarketing-Einrichtungen) finanziert.

Mehr Infos: www. obx-news.de

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer