Montag, 05. Dezember 2016


Kunsthandwerk und Straßentheater in Idar-Oberstein

Anfang August finden der Edelsteinschleifer- und Goldschmiedemarkt und das Straßentheater-Festival statt

(lifePR) (Kirn/Nahe, ) Am ersten Augustwochenende herrscht wieder ein buntes Treiben in der Fußgängerzone im Stadtteil Oberstein. Am 1. und 2. August 2015 führt die Interessengemeinschaft Idar-Oberstein ihren 17. Deutschen Edelsteinschleifer- und Goldschmiedemarkt durch, parallel dazu veranstaltet die Stadt Idar-Oberstein ein großes Straßentheater-Festival.

Der Deutsche Edelsteinschleifer- und Goldschmiedemarkt präsentiert auf glanzvolle Weise all das, was Idar-Oberstein weltweit bekannt gemacht at. An mehr als fünfzig Ständen rund um den malerischen Marktplatz, im Deutschen Mineralienmuseum und entlang der unteren Fußgängerzone demonstrieren Edelsteinschleifer, Silber- und Goldschmiede, Graveure und Schmuckdesigner unter freiem Himmel ihre Handwerkskunst. Dabei können ihnen die Besucher live über die Schulter schauen und hautnah die Faszination dieses Kunsthandwerks erleben. Vor allem junge Besucher dürfen aber nicht nur zuschauen, sondern können auch selbst Hand anlegen und Ringe schmieden oder Geoden knacken. Und natürlich können die Preziosen auch vor Ort erworben werden. Vielfalt ist hier die Devise, vom einfachen Silberring bis zum ausgefallenen Edelsteincollier finden Kaufinteressenten ein vielfältiges Angebot - ein wahres Eldorado für alle Schmuckliebhaber. Der Markt ist am Samstag von 10 bis 19 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Nähere Informationen unter www.edelsteinschleifer-und-goldschmiedemarkt.de.

Beim großen Straßentheater-Festival präsentieren ebenfalls am 1. und 2. August internationale Künstler magische, komische, akrobatische, faszinierende, musikalische, witzige und skurrile Darbietungen. Walk Acts und besondere Theaterproduktionen auf dem "Platz Auf der Idar" runden das Programm ab. Unter anderen bringen The Bombastics mit ihrer einzigartigen Mischung aus Balkanblues, Punkabilly, Italoswing und Clownbeat alles auf die Bühne was Laune macht. Eigenwillig instrumentiert, mitreißend interpretiert und fetzig. Oder Doble Mandoble loten mit Akrobatik, Tanz und witziger Jonglage aus, was man mit fünf gewöhnli-chen Klappleitern so alles anstellen kann. Mit Trommelgeräuschen, Gepfeife, Geschnatter und anderen musikalischen Klängen zieht die Gänsekapelle durch die Obersteiner Fußgän-gerzone. Die Gänsekapelle ist eine einzigartige Kombination zwischen Mensch, Tier und Musik basierend auf einer uralten Tradition des Gänsehütens - natürlich unter Beachtung der heutigen Tierschutzvorschriften. Nähere Informationen zu den Gruppen und dem vollständigen Programmablauf unter www.idar-oberstein.de.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer