Samstag, 03. Dezember 2016


Wir nehmen den Druck raus – Privatgymnasium Dr. Florian Überreiter

Jedes Kind soll gerne zur Schule gehen

(lifePR) (München, ) Viele Eltern wünschen sich für Ihre Kinder eine gymnasiale Ausbildung. Doch die frühe Entscheidung für eine weiterführende Schule und der starke Leistungsdruck bereits in der 4. Klasse macht den meisten Kindern zu schaffen. Auch Kinder, die aus anderen Bundesländern oder dem Ausland nach München ziehen, fällte es auf dem bayerischen Gymnasium schwer.

Das Gymnasium Dr. Florian Überreiter bietet hier seit 60 Jahren eine echte Alternative. Als staatlich genehmigtes Gymnasium hat es, obwohl es dem bayrischen Lehrplan folgt, mehr Spielraum. Hier entscheidet ein Gespräch mit der Schulleitung über die Aufnahme und nicht das Zehntel hinter dem Komma.

"Jedes Kind soll gerne zur Schule gehen und jedem Kind soll die Zeit gegeben werden, die es braucht", so das Credo der Schule. In kleinen Klassen und mit speziellem Förderprogramm bis hin zum Einzelcoaching, erfahren die Schüler am Überreiter Gymnasium eine individuelle Förderung.

Neben den Lehrern stehen den Schülern in den Kernfächern, in der Hausaufgabenbetreuung und in den Pausen auch Pädagogische Assistenten zur Seite, die sie durch den Schulalltag begleiten und fördern. Engagierte und erfahrene Lehrer sorgen in einer lernfreundlichen Umgebung dafür, dass Schüler den Anschluss nicht verlieren. Ergänzt wird das Team von einem Lerncoach und einem Schulpsychologen.

Auch Schüler mit Realschul- oder M10-Abschluss können am Überreiter Gymnasium ihr Abitur erlangen. Eine Brückenklasse bereitet sie darauf vor.

Das Überreiter Gymnasium liegt sehr zentral zu erreichen in Haidhausen, nahe dem Gasteig und Ostbahnhof. Ein Schuleintritt in alle Jahrgangsstufen auch während des Schuljahres ist möglich.

Noch mehr Informationen über das Überreiter Gymnasium finden Sie auf www.ueberreiter.de oder direkt in einem persönlichen Gespräch mit der Schulleitung . Terminvereinbarung unter Tel. 089- 4 52 44 56 0 oder email: verwaltung@ueberreiter.de

Am Donnerstag, den 26.02.2015, findet um 19:00 Uhr der Informationsabend für die zukünftigen 5. Klassen sowie für alle Interessenten an einem Übertritt auf das Gymnasium statt.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Münchner Schulstiftung - Ernst v. Borries

Die gemeinnützige Münchner Schulstiftung - Ernst v. Borries - ist die Trägerin mehrerer pädagogischer Einrichtungen in München: des bilingualen Jan-Amos-Comenius-Kinderhauses mit Krippe, Kindergarten und Hort sowie der bilingualen Jan-Amos-Comenius-Grundschule in Pasing, des staatlich genehmigten Privatgymnasium Dr. Florian Überreiter in Haidhausen und des staatlich anerkannten Obermenzinger Gymnasium mit bilingualem Zweig. All unsere Schulen sind Ganztagsschulen. Die zugrunde liegenden Prämissen aller Einrichtungen sind die Erziehung zur sozialen Verantwortung, zum europäischen Gedanken und zu einer leistungsorientierten Individualpädagogik in angstfreier Lernatmosphäre.

Diese ganzheitliche Bildung von der Krippe bis zum Abitur ist einmalig in München.
Weitere Informationen finden Sie unter www.muenchner-schulstiftung.de.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer