Freitag, 02. Dezember 2016


monte mare erhält SSI Diamond Award

Ausgezeichnet als herausragendes Tauchzentrum

(lifePR) (Rheinbach, ) Das monte mare Indoor-Tauchzentrum in Rheinbach wurde mit dem SSI Award als herausragendes Tauchzentrum ausgezeichnet. Am 23. Juni 2015 überreichte Michael Schröder aus dem SSI Headquarter den Diamond Dive Center Award an Peer Schwetzler, monte mare Betriebsleiter, und Erna Röhl, Leiterin des Tauchzentrums. Die beiden nahmen die Auszeichnung mit Stolz entgegen. Denn SSI zeichnet ausschließlich solche Tauchzentren aus, die besonders professionell und mit Vorbildfunktion arbeiten. Dabei werden für die Bewertung neben Philosophie und Ethik insbesondere auch die Qualitätssicherung, Ausbildung und der Kundenservice berücksichtigt. So soll für Tauchsportinteressierte bessere Transparenz geschaffen und die Suche nach einem geeigneten Tauchzentrum vereinfacht werden.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

monte mare Bäderbetriebsges. mbH

monte mare ist mit zwölf Standorten Deutschlands größter Betreiber von Freizeitbad-, Sauna und Wellnessanlagen. Unter dem Dach der Unternehmensgruppe werden die Badeanlagen konzipiert, geplant, und errichtet. Auch der Betrieb der Objekte unter Umsetzung individueller Marketingkonzepte gehört zum Gesamtpaket des Marktführers. In den vergangenen 5 Jahren stieg der Umsatz um über 6 Mio. Euro. monte mare konnte im vergangenen Jahr mehr als 3,2 Mio. Besucher in seinen Bädern begrüßen und beschäftigt mehr als 1200 Mitarbeiter. Die Rengsdorfer Unternehmensgruppe monte mare wurde im Oktober 2010 mit dem „Großen Preis des Mittelstandes 2009“ von der Oskar-Patzelt-Stiftung ausgezeichnet.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer