Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 543752

moneymeets: Webseiten-Relaunch verspricht noch mehr Finanzerfolg

(lifePR) (Köln, ) Das Finanzportal moneymeets ist nach einer umfangreichen Weiterentwicklung seiner Webseite noch benutzerfreundlicher geworden. Mit einer übersichtlicheren Struktur und vielen praktischen Features verspricht der kommunikative Marktplatz für Finanzen noch mehr Durchblick und damit Erfolg bei der selbstbestimmten Finanzplanung.

"moneymeets hat den Anspruch, seine Kunden bei der Verbesserung ihrer Finanzen zu unterstützen", so Dieter Fromm, Geschäftsführer der moneymeets community GmbH. Aus diesem Grund hat das Kölner FinTech-Unternehmen seine Webseite aufwändig weiterentwickelt und so die Benutzerfreundlichkeit und den Kundennutzen weiter verbessert.

Gerade die Menüführung gestaltet sich jetzt noch intuitiver für den Nutzer. So können die unterschiedlichsten Finanzdaten auf der moneymeets-Plattform unter dem Punkt "Meine Übersicht" zusammengefasst werden. Durch eine ausgefeilte Importfunktion haben die Kunden ihre Konten, Depots, Versicherungen und weiteren Vermögensgegenstände in einer einzigen Übersicht bequem vor Augen. Besondere Aufmerksamkeit widmet moneymeets dabei der Datensicherheit und dem Schutz seiner Nutzer.

Danach definiert man unter "Meine Ziele", wofür man sein Geld später einmal verwenden möchte. Ist das Ziel bestimmt, gilt es die passende Strategie zur Zielerreichung zu suchen. "Je nachdem, wie risikoavers oder risikoaffin ein Anleger ist, gibt es viele Möglichkeiten, seine definierten Ziele zu erreichen. Unter dem Punkt 'Lösungen finden' kann man sich auch Anregungen von anderen Kunden aus der moneymeets-Community holen", führt Fromm aus. "Das können beispielsweise Wertpapier-Portfolios anderer privater Kunden sein und zukünftig auch Portfolios von professionellen Anbietern wie Vermögensverwaltern, Fondsgesellschaften oder Finanzspezialisten." Das soziale Netzwerk von moneymeets bietet auf diese Weise eine Alternative zum klassischen Bankberater oder Versicherungsmakler.

Der bisher auf dem deutschen Finanzmarkt etablierte Vertrieb über Banken oder Versicherungsmakler verteuert die Finanzprodukte auf dem Weg zum Kunden. moneymeets reduziert die Kosten von Finanzprodukten signifikant, indem es auf die sonst üblichen Depotgebühren und Ausgabeaufschläge verzichtet. Darüber hinaus teilt sich der Kölner Finanzmarktplatz die Bestandsprovisionen mit den Kunden.

Weitere Informationen zu moneymeets finden Sie unter www.moneymeets.com.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

moneymeets GmbH

moneymeets ist das erste soziale Netzwerk mit Marktplatz für Finanzprodukte/-themen im deutschsprachigen Raum und bietet eine echte Alternative zur herkömmlichen Bank- und Versicherungsberatung. Via moneymeets haben Anleger die Möglichkeit, ihre Finanzprodukte in einer Übersicht zu verwalten. Des Weiteren sind Provisionen, Aufschläge und Vergütungen der Finanzprodukte zahlreicher Anbieter transparent vergleichbar. Alle Provisionen, die das FinTech-Unternehmen erhält, werden vollständig und detailliert offengelegt. Innenprovisionen werden, je nach Aktivitätsgrad, an die Mitglieder ausgeschüttet. Im Jahre 2014 wurde moneymeets zum FinTech-Unternehmen des Jahres nominiert.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer