Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 40502

Willkommen zum „iTunes Live: Berlin Festival“

(lifePR) (Berlin, ) Im Rahmen des weltweiten 'iTunes Live'-Programms bringt Apple mit einem neuen, einzigartigen Konzept für Live-Musik an 15 Abenden eine Auswahl der weltweit gefragtesten und wichtigsten Künstler auf die Bühne.

Das 'iTunes Live: Berlin Festival' findet vom 26. April bis 10. Mai 2008 in der Hauptstadt im angesagten Veranstaltungszentrum RADIALSYSTEM V statt. Die Location im Herzen des urbanen Berlin bietet Platz für bis zu 500 Konzertbesucher. Während des Festivals werden sowohl internationale als auch nationale Acts auftreten, darunter 'Ich + Ich', 'Patrice', 'Revolverheld', 'Katie Melua', 'Calvin Harris', 'Janine Jansen', 'Danielle de Niese', 'Hot Chip', 'Morcheeba', 'MGMT' und 'The Hoosiers'. Die Live-Auftritte werden von MME Entertainment digital produziert und exklusiv über alle 22 iTunes Stores weltweit vertrieben.

Das ' iTunes Live: Berlin Festival' ist kein weiteres Musikfestival nach bekanntem Strickmuster, denn Karten für diese Gigs in intimer Atmosphäre stehen nicht zum Verkauf. Kostenlose Konzertkarten kann man stattdessen im Rahmen verschiedener Verlosungen gewinnen: über die iTunes Live-Webseite (www.ituneslive.de), auf den Internetseiten der teilnehmenden Künstler, durch Gewinnaktionen ausgewählter Medienpartner, wie unter anderem der Berliner Morgenpost oder dem Intro Magazin. Radio Fritz, der öffentlich-rechtliche Jugendradiosender für Brandenburg und Berlin, wird einige Konzerte übertragen - zusätzlich können Hörer Tickets während des täglichen Programms gewinnen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, Karten bei der Ticket-Agentur Kartenhaus zu ersteigern - der Erlös kommt karitativen Zwecken zugute.

Mehr Details zu den am 'iTunes Live: Berlin Festival' teilnehmenden Künstlern sowie weiterführende Informationen zu den Verlosungen der Tickets findet man unter www.ituneslive.de.
Diese Pressemitteilung posten:
Disclaimer