Samstag, 03. Dezember 2016


HSV und Care-Energy verlängern Partnerschaft / Deutliches Signal vor dem heutigen Relegationsspiel

(lifePR) (Hamburg, ) Am Montag (1. Juni 2015) entscheidet sich im Karlsruher Wildparkstadion, ob der Hamburger SV weiter das einzige noch niemals abgestiegene Bundesliga-Gründungsmitglied bleibt. Fans und Umfeld stehen unerschütterlich zu ihrem HSV, der Zusammenhalt ist ungebrochen und stärker denn je.

Ein Zeichen der Unterstützung und der Geschlossenheit setzen auch der HSV und sein Partner Care-Energy: Der Hamburger SV und Deutschlands größter Energiedienstleister verlängern ihre Zusammenarbeit um weitere drei Jahre, Care-Energy bleibt dem HSV sowie dem Hamburger Weg damit als Partner und auch als Energie-Dienstleister für das Volksparkstadion erhalten. Diese Vereinbarung gilt ligaunabhängig.

Joachim Hilke, Vorstand Marketing des Hamburger SV: "Wir sind froh, die Zusammenarbeit mit unserem Partner Care-Energy auch zukünftig fortzuführen. Ganz besonders freuen wir uns, dass wir die gemeinsame Arbeit im Rahmen des Hamburger Wegs fortsetzen und soziale Projekte in und um Hamburg gemeinsam unterstützen."

Martin Kristek, Inhaber und CEO von Care-Energy: "Gute Partner erkennt man in schlechten Zeiten. Eine Fortsetzung des Engagements beim HSV stand für uns nie in Frage, wir stehen zu unserem Verein, auch wenn es einmal nicht so gut läuft. Wir haben unser soziales Engagement beim HSV bewusst vor der Relegation verlängert und bleiben dem Verein ligaunabhängig als Sozialpartner und auch als Organisator der Versorgung des Stadions treu. In diesem Bereich werden wir unsere Expertise noch stärker einbringen, denn auch in der Tabelle "Wie ökologisch ist ein Bundesligist?" schneidet der HSV aktuell mit Rang 15 deutlich unter seinen Möglichkeiten ab. Dies werden wir gemeinsam mit unserem Partner ändern und sorgen dafür, dass der HSV in Zukunft mit viel Energie erfolgreich Fußball spielt. Dies ist enorm wichtig für unsere Stadt, die regionale Wirtschaft, die soziale Arbeit in Hamburg und für den Amateurfußball, den wir ebenfalls weiter unterstützen. Nur der HSV! - Care-Energy ist weiter dabei!"

Rouven Kasper, Senior Director SPORTFIVE Team HSV ergänzt: "Mit Care-Energy verlängern wir eine aktiv gelebte Partnerschaft zwischen zwei norddeutschen Größen. Dass die Verlängerung der Partnerschaft zu diesem Zeitpunkt beschlossen wurde, zeigt die große Verbundenheit zwischen dem HSV und Care-Energy."
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer