Dienstag, 27. September 2016


Mitsubishi mit vier Plug-in Hybrid Outlander auf der "eTourEurope 2015"

(lifePR) (Rüsselsheim, ) .
- In neun Tagen elektrisch durch neun europäische Länder
- Partnerschaft mit dem "Smart Grid"-Spezialisten ComBInation GmbH

Mitsubishi nimmt zusammen mit dem Spezialisten für intelligente Stromnetze (Smart Grids), der ComBInation GmbH an der diesjährigen "eTourEurope 2015" teil. Die Rallye für Elektrofahrzeuge startet am morgigen Samstag, den 9. Mai, gegen 8:30 Uhr auf dem Münchener Odeonsplatz und führt zwölf internationale Teilnehmerteams in neun Tagen durch neun europäische Länder. Der Wettbewerb endet am 17. Mai wiederum im Ausgangsort München.

Mitsubishi stellt für die Rallye vier Plug-in Hybrid Outlander als Begleitfahrzeuge zur Verfügung, die dank der für E-Fahrzeuge hervorragenden Anhängelast von 1.500 kg einiges an den Haken nehmen. Das mitgeführte Equipment umfasst unter anderem einen Leichtbau Kofferanhänger von Humbaur für Kabel, Ladesäulen, Verteilereinheiten sowie einen weiteren kleineren Wohnwagen für die Organisation. Beide Anhänger sind mit dem MAMMUT Rangiersystems von AL-KO ausgestattet dessen Plug-In-Variante während der Tour auf Alltagstauglichkeit getestet wird.

Das innovative japanische SUV-Crossovermodell bietet nicht nur 52 Kilometer rein elektrischen Aktionsradius und bis zu 800 Kilometer Gesamtreichweite, es kann auch "bidirektional" genutzt werden und als mobiler Stromversorger gespeicherte elektrische Energie über eine Entladeeinheit an jedem beliebigen Ort wieder abgeben.

So innovativ wie die Fahrzeuge sind auch die Vernetzung und Kommunikation während der Tour. Dank M2M-Technologie für den Informationsaustausch zwischen den Fahrzeugen sowie Global-SIM-Cards, jeweils beigesteuert von der Telefónica Germany, lassen sich aktuelle Informationen und Daten aller teilnehmenden Fahrzeuge per Live-Tracking in Echtzeit online nachverfolgen.

Zu den Partnern der eTourEurope, der Initiative für grenzüberschreitende neue Mobilität, zählen neben den genannten Unternehmen der Bundesverband eMobilität e. V. Weitere Details im Internet unter http://www.etoureurope.eu/
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über die MMD Automobile GmbH

Die Mitsubishi Motors Corporation ist der älteste Automobil-Serienhersteller Japans. Bereits 1917 fertigte das Unternehmen das serienfähige Modell A in Kobe, es wurde von einem 2,8-Liter-Vierzylinder mit 35 PS angetrieben. 1921 begann die Produktion von Leichtlastwagen, 1934 entstand der erste Personenwagen mit Allradantrieb und Dieselmotor, der PX 33. Mit dem Geländewagen Pajero, dessen Wettbewerbsversion elf Mal die Rallye Paris Dakar gewann, hat Mitsubishi Geschichte geschrieben. Auch im On-Road-Rallyesport konnte die Marke punkten und gehört mit fünf Titeln als Rallye-Weltmeister zu den erfolgreichsten Autoherstellern dieses Wettbewerbs. Heute ist das Ziel nachhaltiger Mobilität in die Unternehmensstatuten eingebettet. Mit dem Elektrofahrzeug Mitsubishi Electric Vehicle gelang der Schritt in die E-Mobility, der Plug-in Hybrid Outlander ist das erste SUV Plug-in Hybrid mit Allradantrieb.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer