Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 152317

Internetportal ViaMichelin wird zum individuellen Reiseplaner

Flüge, Hotels oder Bahntickets buchen, Restaurants reservieren und einen persönlichen Reiseführer erstellen

(lifePR) (Karlsruhe, ) Der Michelin Reiseverlag hat seinen weltweit erfolgreichen Onlineservice "ViaMichelin" überarbeitet und um ein neues, interaktives Reiseportal erweitert. "Wir haben für die neuen Funktionen Information aus aktuell 129 Bänden des Grünen MICHELIN Reiseführers adaptiert", erklärt Thomas Hermann, Direktor Kommunikation Michelin Deutschland, Österreich und Schweiz. Unter www.reisen.viamichelin.de kann sich der User gezielt in einer Region oder Stadt seiner Wahl über Sehenswürdigkeiten, Museen, Hotels und Restaurants informieren. Dazu bietet das Portal - je nach persönlichem Interesse - spezielle Touren an, die durch eine ausführliche Bebilderung schon bei der Reiseplanung umfassende Eindrücke vermitteln. Die ausgewählten Attraktionen können dann per Mausklick zum detaillierten Reiseführer hinzugefügt werden.

Das Portal erstellt außerdem online Reisekarten, in denen die ausgesuchten Highlights eingezeichnet sind. Gleichzeitig gibt es hier wertvolle Informationen über Land und Leute. Die Einreisebestimmungen sind hier ebenso hinterlegt wie beispielsweise die Preise für Taxifahrten oder die aktuelle Wetterlage vor Ort. Sobald alle detaillierten Informationen zusammengetragen sind, kann man den persönlichen Reiseführer einfach ausdrucken. Gleichzeitig lassen sich über das vernetzte Portal online Flüge und Hotels buchen, Bahntickets ordern oder Restaurantbesuche reservieren. Die digitalen Inhalte bietet der Reiseverlag neben den Internetportalen auch als Applikation für das iPhone und ausgewählte Mobiltelefone von Nokia an.

36.000 Sehenswürdigkeiten in 90 Ländern

Das neue Reiseportal umfasst mit etwa 36.000 Sehenswürdigkeiten, 57.000 Restaurants sowie rund 100.000 Hotels und Pensionen in 90 Ländern eine der größten Reisedatenbanken der Welt. Die neue Website des Michelin Reiseverlags zeichnet sich durch detaillierte Karten und Stadtpläne sowie sorgfältig recherchierte Tourenvorschläge aus. Erfahrene Autoren aus der jeweiligen Stadt oder Region vermitteln Lebensgefühl und Eigenheiten hautnah und gewährleisten einen hohen Informationsgehalt. Um die ständige Aktualisierung kümmern sich die erfahrenen Redakteure des Portals. Die neue Website gibt es in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch. Die deutsche Website ist über einen Link unter www.viamichelin.de oder direkt über www.reisen.viamichelin.de zu erreichen.
Diese Pressemitteilung posten:

Michelin Reiseverlag - Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA

Vor 100 Jahren erschien die erste Ausgabe des MICHELIN-Führers Deutschland, damals noch zusammen mit den Reisetipps für die Schweiz. Heute umfasst der renommierte Hotel- und Gastronomieführer 26 Bände, die insgesamt 23 Länder und Metropolen abdecken. Der französische "Guide Vert" wird im Lauf des Jahres 2010 aus insgesamt 129 Bänden bestehen. Damit deckt der Grüne Reiseführer in seiner Heimat annähernd 40 Länder rund um den Globus ab.

Reiseliteratur von Michelin hat eine lange Tradition: 1908 gründete André Michelin sein Pariser "Routenplanungsbüro" und machte das automobile Reisen in Frankreich sicherer und komfortabler. Bereits 1910, kurz nachdem man in Frankreich beschlossen hatte, Straßen zu nummerieren, brachte Michelin die erste Straßenkarte heraus. Seit mehr als 100 Jahren trägt das Unternehmen nicht nur mit Reifen aktiv zur Mobilität der Menschen bei: Der Name Michelin steht synonym für Straßenkarten und Reiseführer, die nicht nur besonders informativ, sondern auch sehr leicht zu handhaben sind. Seit den Pioniertagen der französischen Automobilität hat sich Michelin zu einer europäischen Marke für Reiseliteratur entwickelt.

Michelin ist einer der größten Reifenhersteller der Welt. Das 1891 von den Brüdern André und Edouard Michelin gegründete Unternehmen erwirtschaftete 2009 mit rund 103.000 Beschäftigten einen Umsatz von 14,807 Milliarden Euro und hat weltweit einen Marktanteil von 17,2 Prozent. In 68 Werken in 19 Ländern rund um den Globus entstehen jährlich etwa 150 Millionen Reifen. Darüber hinaus entwickelt und produziert Michelin als Zulieferer namhafter Automobilhersteller Systemkomponenten im Bereich Fahrwerke sowie Reifendruck-Kontrollsysteme. Das Portfolio des nach wie vor weitgehend in Familienbesitz befindlichen Konzerns umfasst insgesamt etwa 21.000 Produkte und Services, die der Mobilität und Sicherheit dienen. Dazu zählen auch Online-Routenplaner sowie die berühmten Reiseführer und Straßenkarten. Die MICHELIN Lifestyle Kollektion ergänzt das umfangreiche Portfolio um nützliche und ansprechende Accessoires rund um die Mobilität.

Wegbeschreibung

Über die A 5, Abfahrt "Karlsruhe-Mitte". Folgen Sie der B 10, die als Südtangente um den Karlsruher Stadtkern herumführt. Auf der B 10 passieren Sie zwei Unterführungen. Etwa 2,7 Kilometer nach der zweiten, längeren Unterführung nehmen Sie die Ausfahrt B 36 Rastatt/Daxlanden. Halten Sie sich ganz links und biegen Sie an der Ampel links auf die B 36 ab. Sie überqueren eine Brücke und nach etwa 600 Metern liegt auf der rechten Seite die Werkspforte der Michelin Reifenwerke KGaA.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer