Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 154585

Alleskönner für Volumentransporte: MICHELIN X® MultiWay XD in neuer Dimension

(lifePR) (Karlsruhe, ) Die Reifenfamilie MICHELIN X® MultiWay XD für die Lkw- Antriebsachse hat Zuwachs bekommen: Neben den Dimensionen 315/70 R 22.5 und 315/60 R 22.5 ist nun auch die Dimension 295/60 R 22.5 erhältlich. Michelin hat die Nutzfahrzeugreifen-Palette in der 60er-Serie weiter ausgebaut, um der Nachfrage nach Reifen für Volumentransporte zu entsprechen. Ausgezeichnete Traktion ist gerade bei Volumentransporten, wenn das Fahrzeug nicht voll beladen ist, außerordentlich wichtig.

Hervorragende Haftung und hohe Laufleistung

Als echter Alleskönner eignet sich der MICHELIN X® MultiWay XD für den Einsatz im Fern- und Nahverkehr - auf jedem Fahrbahnbelag, bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit, auch unter winterlichen Bedingungen. Er bietet dem Spediteur große Flexibilität bei Last und Volumen, hat hohe Sicherheitsreserven und weist eine ausgezeichnete Haftung über die gesamte Lebensdauer auf. Der MICHELIN X® MultiWay XD ist mit einer besonders kerbzähen Gummimischung und einem neuen Profil ausgestattet. Die neue Gummimischung verleiht dem Reifen hohe Widerstandsfähigkeit, das neue Profil ist laufrichtungsgebunden. Es erschwert das Eindringen und Festsetzen von Steinen.

Doppelt gewellte Lamellen und Wassertropfenlamellen

Seine hervorragende Haftung, die Mobilität das ganze Jahr über gewährleistet, erhält der MICHELIN X® MultiWay XD durch zwei Entwicklungen der MICHELIN Durable Technologies, nämlich die doppelt gewellten Lamellen sowie die Wassertropfenlamellen.

Die doppelt gewellten Lamellen reduzieren den Abrieb, indem sie mit ihrer dreidimensionalen, horizontal und vertikal gewellten Struktur Stollenbewegungen im Profil blockieren. Dennoch bleibt die Lauffläche geschmeidig, sodass der Reifen ausgezeichneten Grip auf trockenem wie auf nassem Untergrund aufweist. Die doppelt gewellten Lamellen tragen auch zu höherer Laufleistung und lang anhaltender, guter Haftung bei.

Die Wassertropfenlamellen bewirken, dass sich das Profil selbst erneuert: Nach zwei Dritteln Abrieb öffnen sich in der Mitte des Stollens neue, zuvor verborgene Rillen und zusätzliche Kanten. So bleiben Traktion und Haftung während der gesamten Lebensdauer auf hohem Niveau erhalten.

Im Vergleich zum XDE2+ erreicht der MICHELIN X® MultiWay XD als Neureifen bis zu 15 Prozent, nach zwei Dritteln Abrieb sogar bis zu 19 Prozent mehr Traktion auf nasser und rutschiger Fahrbahn. Auch der Bremsweg auf glatter Fahrbahn fällt beim Neureifen bis zu 13 Meter, bei einem Restprofil von einem Drittel sogar bis zu 18 Meter kürzer aus (interner Vergleich in der Dimension 315/70R22.5 zwischen MICHELIN X® MultiWay XD und XDE2+ mit einem beladenen Motorwagen mit XZE2+ auf der Vorderachse und ABS bei 46 km/h).

Günstiger Kilometerpreis

Darüber hinaus zeichnet sich der MICHELIN X® MultiWay XD durch seine Wirtschaftlichkeit aus: Dank MICHELIN Durable Technologies erreicht dieser Ganzjahresreifen gegenüber dem XDE2+ eine bis zu 30 Prozent höhere Laufleistung. Seine breitere Lauffläche und die größere Profiltiefe tragen dazu bei, die Lebensdauer entsprechend zu verlängern und damit die Kosten zu senken.

Da der MICHELIN X® MultiWay XD sowohl nachschneidbar als auch runderneuerbar ist, lassen sich die vier Leben der hochwertigen MICHELIN Karkasse (Neureifen, nachgeschnittener Reifen, mit Remix runderneuerter Reifen, nachgeschnittener Remix Reifen) voll ausnutzen.
Diese Pressemitteilung posten:

Michelin Reiseverlag - Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA

Michelin ist einer der größten Reifenhersteller der Welt. Das 1891 von den Brüdern André und Edouard Michelin gegründete Unternehmen erwirtschaftete 2009 mit rund 103.000 Beschäftigten einen Umsatz von 14,807 Milliarden Euro und hat weltweit einen Marktanteil von 17,2 Prozent. In 68 Werken in 19 Ländern rund um den Globus entstehen jährlich etwa 150 Millionen Reifen. Darüber hinaus entwickelt und produziert Michelin als Zulieferer namhafter Automobilhersteller Systemkomponenten im Bereich Fahrwerke sowie Reifendruck-Kontrollsysteme. Das Portfolio des nach wie vor weitgehend in Familienbesitz befindlichen Konzerns umfasst insgesamt etwa 21.000 Produkte und Services, die der Mobilität und Sicherheit dienen. Dazu zählen auch Online-Routenplaner sowie die berühmten Reiseführer und Straßenkarten. Die MICHELIN Lifestyle Kollektion ergänzt das umfangreiche Portfolio um nützliche und ansprechende Accessoires rund um die Mobilität.

In Deutschland ist Michelin bereits seit über 100 Jahren vertreten. Heute sind die Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA mit einer Jahresproduktion von 17,3 Millionen Reifen und insgesamt rund 7.850 Arbeitsplätzen einer der größten Reifenhersteller in Deutschland. An den Standorten Karlsruhe, Bad Kreuznach, Homburg, Bamberg und Trier sind etwa 4.850 Mitarbeiter in der Produktion, dem Vertrieb und der Logistik beschäftigt. Dazu kommen rund 3.000 Mitarbeiter bei Tochterunternehmen, wie beispielsweise dem Reifen-Räder-Spezialisten EUROMASTER und dem Runderneuerungsbetrieb LAURENT REIFEN GmbH.

Wegbeschreibung

Über die A 5, Abfahrt "Karlsruhe-Mitte". Folgen Sie der B 10, die als Südtangente um den Karlsruher Stadtkern herumführt. Auf der B 10 passieren Sie zwei Unterführungen. Etwa 2,7 Kilometer nach der zweiten, längeren Unterführung nehmen Sie die Ausfahrt B 36 Rastatt/Daxlanden. Halten Sie sich ganz links und biegen Sie an der Ampel links auf die B 36 ab. Sie überqueren eine Brücke und nach etwa 600 Metern liegt auf der rechten Seite die Werkspforte der Michelin Reifenwerke KGaA.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer