Mittwoch, 07. Dezember 2016


Test: Service der Reiseportale - Wie gut beraten die Reiseverkäufer?

Clever reisen! prüft den Service am Telefon und per E-Mail

(lifePR) (Duisburg, ) Test: Service der Reiseportale - Wie gut beraten die Reiseverkäufer?
Clever reisen! prüft den Service am Telefon und per E-Mail

Ein perfekter Traumurlaub muss gut geplant werden. Reiseportale versprechen ihren Kunden bei Fragen freundliche und kompetente Beratung – auch zu später Stunde. Doch wie gut beraten die Portale wirklich? Das Reisemagazin Clever reisen! hat zehn Reiseportale telefonisch und per E-Mail getestet.

Testsieger: nix-wie-weg.de und holidaycheck.de

Testsieger mit der Note „Gut“ beim Servicetest der Reiseportale wurden die Portale nix-wie-weg.de und holidaycheck.de, die besonders mit ihrer Telefonberatung überzeugten. Befriedigend abgeschnitten haben hlx.de, ab-in-den-urlaub.de und opodo.de. Nur ausreichend war der Service bei expedia.de, lastminute.de, travel24.com und weg.de, die Note „mangelhaft“ erhielt das Reiseportal ebookers.de für seine Beratungsleistung.

12 Minuten warten – 120 Sekunden Beratung

Bei der telefonischen Beratung zeigten sich Portale nicht immer professionell, teilweise wurde man mit lapidaren Tipps schnell abgewimmelt oder nach 12 Minuten in der Warteschleife mit falschen Informationen bedient. Bei den Reisepreisen gab es jedoch kaum große Unterschiede, weil fast alle Portale auf die gleichen Reisedatenbanken zurückgreifen.

Telefon oder E-Mail? - Wo ist die Beratung besser?

Fazit des Tests: Es lohnt sich bei einer Anfrage die Hotline anzurufen, da per E-Mail auf viele Fragen nicht geantwortet oder sogar gar keine Antwort geschickt wird. Zudem konnten die Telefon-Berater zusätzliche Informationen bieten und besser auf die Fragen des Kunden eingehen. Fast alle Berater haben sich Zeit genommen, so dass jede Frage problemlos und ohne Drängen gestellt werden konnte. Im Vergleich zum E-Mail-Test haben die Portale bei der Telefonbefragung im Durchschnitt mehr Punkte erhalten.

Mehr Infos: Reisemagazin Clever reisen! 3/14 ab sofort am Kiosk für 5,50 Euro!

Clever reisen! 3/14 hat außerdem u.a. getestet:
TEST: Touristik-Kreditkarten – Gold oder Blech?
TEST: Lufthansa – wie gut ist die neue Premium Eco?
Mietwagen: Kein Ärger bei der Anmietung
Last Minute Reisen: Worauf Sie achten müssen
Hotels zum Discountpreis: Rabatte bis zu 65 % sichern
Business Class: Airlines & Ticketpreise für Schnäppchenjäger
Extra: finehotel – 50 Exklusive Hotels und Wellness-Oasen

Über Clever reisen!

Clever reisen!/ fliegen & sparen gehört seit 1986 zu den führenden multithematischen Reisemagazinen mit hohem Nutz- und Servicewert. Das Konzept wird stets durch die Reisewünsche der Leser bestimmt: Schwerpunkt sind deshalb Flugreisen. Abgerundet wird das Themenspektrum durch Kreuzfahrten, Bahn-, Bus- und Autoreisen. Jede Ausgabe bietet den Lesern auf über 100 Seiten Tipps, Tricks und News rund ums weltweite Reisen.

Linktipps: www.discountflieger.de, www.fliegen-sparen.de, www.airlinetest.com, www.mchotel.de,

Komplementärin: Markt Control Multimedia Verlag Verwaltungs GmbH, Duisburg, HRB 6974 Duisburg. Geschäftsführer: Jürgen Zupancic.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer