Dienstag, 16. September 2014


  • Pressemitteilung BoxID 263352

Mit »pylocx« zur Unternehmerin des Jahres 2011

(lifePR) (Bad Orb, ) Zum 6. Mal wurde dieses Jahr der BVMW Unternehmerpreis verliehen. Teilnehmende Unternehmen müssen sich durch beispielgebenden unternehmerischen Erfolg, insbesondere durch Innovation, Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit, auszeichnen. Der Gewinner dieses Preises hält eine Vorbildfunktion für Existenzgründer und Unternehmensnachfolger im Sinne eines ehrbaren Kaufmannes im Mittelstand inne.

Der Laudator, Jury-Leiter Gerhard Heim, lobte die erfolgreiche Markteinführung des Labels »pylocx«, nachdem im März 2011 die exklusive Zusammenarbeit mit einem israelischen Zulieferer aufgrund von Qualitätsproblemen seitens Frau Engel-Dahan gekündigt werden musste. Direkt im Anschluss erfolgte die Gründung des eigenen Produktionsunternehmens Lock Your World Technologies GmbH. Trotz der kurzen Zeitspanne ist das komplette Produktportfolio bereits VdS-zertifiziert und erste bundesweite Installationsaufträge im Hochsicherheitsbereich befinden sich aktuell in der Umsetzung. Eine besondere Herausforderung gegenüber dem alten Schließsystem war die Reduzierung der Betriebskosten. Durch die Einsparung von Batterien in den Schließkomponenten ist die Planung und Überwachung der Wartungsintervalle verschwindend gering. Dies führt nicht nur zu Kostensenkungen in der Verwaltung und im Fuhrpark, sondern in der Konsequenz auch zu weniger CO2-Emissionen und schützt somit aktiv die Umwelt. Weiterhin betonte Herr Heim, dass die Produkte von Lock Your World durch ihr wartungsfreies Konzept einzigartig seien und eine Vorreiterstellung am globalen Markt hätten. Zudem stelle das ganzheitliche Schließsystem »pylocx« den Nutzer in den Vordergrund.

Frau Engel-Dahan bedankte sich in ihrer Ansprache besonders bei ihren Mitarbeitern. Ein Unternehmerpreis stünde immer für die Gesamtleistung des Unternehmens und dabei seien die Mitarbeiter tragende Säulen. Sie stützen in schwierigen Situationen und in guten Zeiten teile man die Freude mit ihnen. Zwei besondere Stützen seien ihre beiden Partner und Entwicklungsleiter, Herr Knobling und Herr Meisel. Ohne deren langjährige Branchen-Erfahrung und ihren brillanten Ideen wäre mit Lock Your World der Erfolg aus der Krise nicht möglich gewesen.

Wir sind überzeugt, dass wir noch viel von »pylocx«, dem wartungsfreien Schließsystem, Made in Germany oder wie Landrat Pipa betont, »Made in Main-Kinzig« hören werden.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer