Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 62825

Side-by-Side SBSes 7273 von Liebherr

Frische im großen Stil

(lifePR) (Ochsenhausen, ) Frisch eingekauft, mit Phantasie zubereitet, mit Freude serviert - gesunder Genuß ist der aktuelle Trend in der modernen Küche.

Als Spezialist für Kühl- und Gefriergeräte entwickelt und verwirklicht Liebherr konsequent neue und überzeugende Lösungen für noch mehr Frischekomfort, Bedienerfreundlichkeit und Energieersparnis.

Die neue Side-by-Side-Kombination SBSes 7273 mit IceCenter und vier verschiedenen Klimazonen hat für jedes Lebensmittel die perfekte Lagertemperatur.

Superfrische mit BioFresh
BioFresh ist die erfolgreiche Technologie für superlange Frische. Bei einer Temperatur knapp über 0 °C und der idealen Luftfeuchtigkeit behalten Obst und Gemüse, Fisch, Fleisch und Milchprodukte ihre gesunden Vitamine, ihr delikates Aroma und ihr appetitliches Aussehen bis zu dreimal so lange wie im herkömmlichen Kühlteil.

Für die flexible Vorratshaltung können die BioFresh-Schubfächer individuell als HydroSafe mit hoher oder als DrySafe mit niedriger Luftfeuchtigkeit verwendet werden. So finden die unterschiedlichsten Lebensmittel immer ihr Ideal-Klima.

BioFreshPlus
Mit dem neuen BioFresh-Plus können im oberen BioFresh-Safe je nach Wunsch drei unterschiedliche Temperaturbereiche eingestellt werden. Bei 0°C kann das Fach als Hydro- oder Dry-Safe für die superlange Lagerung von Obst und Gemüse, Fleisch und Milchprodukte verwendet werden. Die perfekte Lagertemperatur für Fisch und Meeresfrüchte ist minus 2°C. Südfrüchte können bei plus 6°C ideal frisch gehalten werden.

Kälteleistung in Profiqualität
Professionelle Langzeitfrische bietet das NoFrost-Gefrierteil. Das Gefriergut wird mit gekühlter Umluft eingefroren und die Luftfeuchtigkeit abgeleitet. Dadurch bleibt der Gefrierraum stets eisfrei und die Lebensmittel können nicht mehr bereifen. Mit NoFrost-Komfort ist Abtauen nie mehr erforderlich.

IceCenter in der Tür integriert
Diese neue SBSes 7273 überzeugt mit dem in der Tür integriertem IceCenter. Das neue IceCenter liefert bei Betätigung der berührungsempfindlichen mit LED-Licht ausgeleuchteten Paddels Eiswürfel, Crushed-Ice und Kaltwasser. Im Kühlteil ist ein Wasserbehälter integriert, aus welchem Kaltwasser entnommen wird. Die Qualität des Wassers wird selbst dann gewährleistet, wenn länger kein Kaltwasser entnommen wird. Für die optimale Temperatur von Kaltwasser ist im Kühlteil ein Behälter mit Wasserfilter integriert. Das Wasser wird für die regelmäßige Herstellung der Eiswürfel verwendet. Alle Funktionen des Gerätes werden zentral in der Tür über die SoftTouch-Elektronik gesteuert.

Zusätzlich gewährleistet bei PremiumPlus-Geräten die SoftSystem-Schließdämpfung, dass die Tür ab einem Winkel von 45° automatisch geschlossen wird. Eine in den Behälter integrierte LED-Lichtsäule sorgt für die gleichmäßige und optimale Ausleuchtung des Kühlraums.

Bei der GlassLine Innentür können in den zwei herausnehmbaren VarioBoxen Lebensmittel servierfertig im Kühlschrank aufbewahrt werden. Der Deckel ist abnehmbar und die Box kann direkt herausgestellt werden. Innerhalb der Innentür sind die Boxen flexibel und sicher auf verschiedenen Höhen einsetzbar.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer