Dienstag, 02. September 2014


125 Jahre Automobil - Bertha Benz

Neues Faltblatt der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB)

(lifePR) (Stuttgart, ) Auf die Frau hinter der automobilen Revolution, Bertha Benz, geht ein Faltblatt ein, das soeben bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) erschienen ist. Im 125. Jahr der Erfindung des Automobils würdigt es die Leistung der Ehefrau von Carl Benz, dem Pionier der Motorisierung. Geschildert wird, wie sie die Ideen ihres oft zweifelnden Mannes aufgenommen und ihn bei der Verwirklichung seiner Erfindung entscheidend unterstützt hat. Ein Abschnitt zeichnet ihre unerschrockene historische "Probefahrt" von Mannheim nach Pforzheim nach, mit der sie im August 1888 bewies, dass der Motorwagen funktioniert und lange Strecken zurücklegen kann.

Das bebilderte Faltblatt "Bertha Benz" kann kostenlos angefordert werden bei der Landeszentrale für politische Bildung (LpB), Stafflenbergstr. 38, 70184 Stuttgart, Fax: 0711.164099-77, E-Mail: marketing@lpb.bwl.de, Internet: www.lpb-bw.de/.... Dort kann es auch herunter geladen werden.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer