Freitag, 25. Juli 2014


Ärzte-Seminare Karlsruhe 2011

Aus der Praxis für die Praxis: Intensivkurse für Neurologie, Pneumologie sowie Diabetologie/Endokrinologie / 17 Jahre Ärzte-Seminare Karlsruhe / Erstmals Fortbildungsmöglichkeiten für Notfallmedizin

(lifePR) (Karlsruhe, ) Seit über 17 Jahren organisiert die Karlsruher Messe- und Kongress- GmbH die Ärzte-Seminare in Zusammenarbeit mit dem Städtischen Klinikum Karlsruhe. Vom 25. bis 26. November 2011 stellen sie im Kongresszentrum Karlsruhe erneut ein ideales Forum dar, um mit einer fortbildungsorientierten Ärzteschaft in kompetenten Austausch zu treten. Die Seminare geben Klinikärzten, Praktikern, niedergelassenen Ärzten und deren Praxis-Mitarbeitern die Möglichkeit, in intensiven Diskussionsrunden neue Erkenntnisse und interessante Fallbeispiele zu erfahren.

Die Aktualisierung des Praxiswissens steht dabei im Mittelpunkt. Die Effizienz der Kurse wird durch eine begrenzte Teilnehmerzahl gewährleistet. Jeder Intensivkurs und die Spezialkurse werden von der Landesärztekammer Baden-Württemberg offiziell als Fortbildungsveranstaltung anerkannt und zertifiziert.

Ausgewiesene Experten aus ganz Deutschland präsentieren im Intensivkurs Neurologie in übersichtlicher Form den aktuellen Stand der im Alltag relevanten diagnostischen und therapeutischen Themen. Kompetente Experten aus den Gebieten der Pneumologie, der Onkologie, der Thoraxchirurgie und der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde werden im Intensivkurs Pneumologie referieren.

Die Volkskrankheit Diabetes und im süddeutschen Raum vor allem die Erkrankung der Schilddrüse zählen zu den häufigsten Krankheitsbildern in der Klinik und Praxis. Diesen Themen widmet sich der Intensivkurs Diabetologie/Endokrinologie. Nach jedem Referat in den Intensivkursen bleibt ausreichend Zeit für eine detaillierte Diskussion. Am Ende der Veranstaltung werden interaktiv Fallbeispiele aus der Praxis diskutiert.

Zusätzlich bieten die Ärzte-Seminare in diesem Jahr erstmals eine Fortbildungsmöglichkeit in der Notfallmedizin. Hier können sich Ärzte und das gesamte Praxisteam auf den neuesten Stand bringen bei der präklinischen Versorgung des Schlaganfalls, den aktuellen Empfehlungen bei der Behandlung des Akuten Koronarsyndroms oder den neuen Leitlinien zur Reanimation. Orientiert an den Guidelines des German Resuscitation Concil von 2010 werden die theoretischen Grundlagen gelehrt, die anschließend im praktischen Üben umgesetzt werden können.

17 Jahre Karlsruhe Ärzte-Seminare

Die Karlsruhe Ärzte-Seminare vermitteln seit nunmehr 17 Jahren hochaktuelles Wissen "aus der Praxis für die Praxis". Der Medizinkongress ist die führende medizinische Fachveranstaltung im Südwesten Deutschlands. Die Ärzte-Seminare werden von einer Fachausstellung begleitet. Unternehmen der Pharmaindustrie und Medizintechnik präsentieren Neuheiten der Branche.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.aerzte-seminare-karlsruhe.de.

Teilnahmegebühren für einen 2-Tage-Intensivkurs:
Frühbucher: € 285,- / ab 1. Oktober: € 315,- inkl. MwSt.

für Assistenzärzte:
Frühbucher: € 195,- / ab 1. Oktober: € 225,- inkl. MwSt.

Für die reduzierte Teilnahmegebühr bei Assistenzärzten ist ein Ausbildungsnachweis erforderlich.

Aufpreis von je 50,- € für Notfall Training und/oder Notfallmedizin Update

Teilnahmegebühren für Spezialkurs Notfallmedizin Update:
Ärzte/Assistenzärzte: € 75,- / ab 1. Oktober: € 100,-

Teilnahmegebühren für Spezialkurs Notfall-Training:
Praxis-Teams (Niedergelassene Ärzte und ihre MitarbeiterInnen): € 50,- / ab 1. Oktober: € 75,-
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer