Dienstag, 06. Dezember 2016


Auf zwei Rädern durch Neuseeland

Mietwagen- und Fahrradreise

(lifePR) (Ludwigsburg, ) Neuseeland lässt ich mit dem Fahrrad prima entdecken. Das Land ist für seine 
einzigartige Natur weltberühmt. Auf einer Radreise erleben Touristen die Berge, Küsten und Regenwälder hautnah. 


bfs - Dicht an der Schneegrenze rauschen die Fahrräder entlang. Nicht weit darüber befinden sich die ersten Ausläufer der Gletscher, obwohl man selbst noch durch das satte Grün der Wälder unweit der Pazifikküste radelt. Die Vielfalt Neuseelands verschlägt 
Urlaubern die Sprache: Vor Kurzem noch konnten sie die fantastische Wildnis im Papaora Nationalpark mit dem Kayak erkunden, nun schon besteht die Chance, über das Eisfeld des berühmten Franz-Josef-Gletschers zu stapfen. Berge, Sandstrände oder von Schwefel gefärbtes Wasser im Wai-O-Tapu Thermalgebiet - der Inselstaat bietet so vieles und täglich Neues.

Die Inseln per Fahrrad oder zu Fuß?

"270 000 Quadratkilometer voller Highlights in einem Urlaub zu erkunden, ist natürlich nicht einfach - vor allem nicht mit dem Fahrrad. Damit dieses unglaubliche Erlebnis dennoch möglich ist, wird zu den Mountainbikes ein Auto gemietet. Das erspart einige Kilometer und transportiert das Gepäck", erklärt Steffen Albrecht vom Spezialanbieter Karawane Reisen das Prinzip der 24-tägigen Tour "Mit Mietwagen und Fahrrad durch Neuseeland". Praktischerweise ist der grobe Ablauf dabei bereits geplant, so dass die Reisenden keine Höhepunkte verpassen. Dennoch wählen die Touristen die Schwerpunkte auf der Reise sowie die Fahrradrouten selbst aus. Auf diese Weise können sie das Streckenniveau an ihre Fitness anpassen, mehr Zeit für Regionen einplanen, die sie interessant finden, und auch einmal eine Pause vom Sattel einlegen.

Spannung in der Fahrradpause

Unterwegs auf dem Fahrrad ergeben sich beim lautlosen und langsamen Dahinrollen immer wieder überwältigende Fotomotive, die zur Rast auffordern, beispielsweise die Filmkulisse für die "Herr der Ringe"-Trilogie. Bei den abgelegenen Mavora Lakes werden Besucher nach Mittelerde versetzt und können das Auenland, die Heimat der Hobbits, erkunden. In Christchurch hingegen zeigt sich eine weniger märchenhafte Umgebung: Die Stadt wurde von schweren Erdbeben zerstört und befindet sich im Wiederaufbau. Eine Stadtbesichtigung bietet sich dennoch an, denn zahlreiche Straßen sind noch für Autos gesperrt und daher ein Paradies für Radler und Fußgänger. Anderswo bietet es sich eher an, die Umgebung nachts zu erkunden. Dann zeigt sich mit etwas Glück und am richtigen Ort der seltene Kiwi-Vogel, das Wappentier Neuseelands. Damit man auch auf der richtigen Spur ist, laden örtliche Veranstalter zum gemeinsamen Kiwi-Spotting ein. Immer wieder bietet sich auch Gelegenheit Wale zu beobachten, die Maori Kultur kennenzulernen oder eine Gletscherwanderung zu unternehmen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei - Neuseeland wird bestimmt nie langweilig. Weitere Informationen und Touren durch Neuseeland gibt es bei Karawane Reisen im Neuseeland-Katalog und auf www.karawane.de.

Autor: bfs (Katharina Pfaff)
Bilder: bfs / Karawane Reisen

Mit Mietwagen und Fahrrad durch Neuseeland
1. Tag: Auckland
2. Tag: Auckland - Coromandel Halbinsel
3. Tag: Coromandel Halbinsel - Rotorua
4. Tag: Rotorua
5. Tag: Rotorua - Taupo - Ohakune
6. Tag: Ohakune
7. Tag: Ohakune - Wellington
8. Tag: Wellington
9. Tag: Wellington - Picton - Blenheim
10. Tag: Blenheim - Nelson
11. Tag: Nelson
12. Tag: Nelson - Punakaiki
13. Tag: Punakaiki
14. Tag: Punakaiki - Franz Josef Gletscher
15. Tag: Franz Josef Gletscher - Wanaka
16. Tag: Wanaka.
17. Tag: Wanaka - Queenstown
18. Tag: Queenstown
19. Tag: Queenstown - Otago Rail Trail
20. Tag: Lauder - Twizel
21. Tag: Twizel
22. Tag: Twizel - Lake Tekapo
23. Tag: Lake Tekapo - Christchurch
24. Tag: Rückreise

inkl. vorgebuchter Unterkünften, Mietwagen, Mountainbikes mit Pumpe, Helm, Reparatur Kit sowie Fahrradträger, detaillierte Streckenbeschreibung und Kartenmaterial
ab 3.242,- Euro pro Person bei zwei gemeinsam Reisenden

Reiseplanung und Buchung
Karawane Reisen GmbH & Co. KG
Schorndorfer Str. 149
D-71638 Ludwigsburg
Tel: +49 7141-28 48 0
info@karawane.de
www.karawane.de
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer