Montag, 20. Oktober 2014


Peru 2 for 1-Special von Intrepid Suntrek: zwei Personen reisen, nur einer zahlt

Vier Touren durch das Land der Inkas zum halben Preis – Gültig für Buchungen zwischen 13. Januar und 31. März für Reisen bis September 2012

(lifePR) (Holzkirchen, ) Mit einem Schnäppchenangebot startet Intrepid Suntrek ins Reisejahr 2012: Für vier Touren durch Peru zahlen zwei abenteuerlustige Personen lediglich den Preis für einen Reisenden. Das Angebot gilt für Neubuchungen mit Abreise zwischen dem 13. Januar und 31. März für Reisen bis 30. September 2012.

Zur Auswahl stehen die neuntägige Reise "Classic Peru" ab/nach Lima mit Stationen am Titicacasee, in Cusco, dem Heiligen Tal, Aguas Calientes und Machu Picchu für 1.250 Euro für zwei Personen sowie die siebentägige Tour "Inca Trail Express" ab/nach Cusco inklusive einer dreitägigen Wanderung über den Inka Trail und dem Besuch von Machu Picchu für 850 Euro. 15 Tage lang sind zwei Intrepid-Gäste für insgesamt 1.950 Euro mit "Majestic Peru" unterwegs: Neben Lima, Titicacasee und Machu Picchu stehen hier auch weniger bekannte Ziele wie die Ballestas-Inseln, die geheimnisvollen Naezca-Linien und die monumentalen Grabtürme von Sallustani aus der Prä-Inkazeit auf dem Programm. In ebenfalls zwei Wochen führt "Sacred Land of the Incas" von Lima bis La Paz: Für 2.225 Euro reisen zwei Personen von der Hauptstadt Perus in den Amazonas-Dschungel, nach Cusco und Ollantaytambo, über den Inka Trail nach Machu Picchu, an den Titicacasee und weiter bis nach Bolivien.

Details zu den Reisen von Intrepid Suntrek sind auf der englischsprachigen Homepage www.intrepidtravel.com zu finden. Die Peru 2 for 1-Angebote sind unter dem Promotion Code 6669 in etwa 2.000 deutschen Reisebüros, telefonisch unter 08024/47449-0 oder per E-Mail an kontakt@intrepidsuntrek.de buchbar.
Diese Pressemitteilung posten:

Über Intrepid Travel

Der in Melbourne ansässige Gruppenreisespezialist Intrepid Travel gilt als einer der weltweit führenden Veranstalter von Abenteuerreisen. In Deutschland wird der Veranstalter unter dem Namen Intrepid Suntrek geführt, nachdem der Abenteuer- und Amerikaspezialist Suntrek Tours 2008 übernommen wurde. Begegnungen mit Einheimischen, landestypische Unterkünfte und teilweise öffentliche Trans-portmöglichkeiten sorgen nach dem Motto "real life experience" für authentische Reiseerlebnisse in über 100 Ländern rund um den Globus. Gereist wird in Kleingruppen von etwa zwölf Personen, für die meisten Touren gilt eine Durchführungsgarantie ohne Mindestteilnehmerzahl. Im Sinne eines nachhalti-gen, umweltverträglichen Reisestils hat Intrepid Suntrek die Kohlenstoffemissionen seines nahezu ge-samten Reiseangebots weitestmöglich reduziert beziehungsweise durch CO2-"Credits" der Organisation "Cleaner Climate" ausgeglichen.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer