Montag, 05. Dezember 2016


Fraunhofer-Verbund IuK-Technologie ist Schirmherr des INNOVATIONSPREIS-IT 2010

Die Initiative Mittelstand vergibt zum 7. Mal den INNOVATIONSPREIS-IT -Bewerbungsfrist endet am 12. Februar 2010

(lifePR) (Karlsruhe, ) Im Jahr 2010 steht der INNOVATIONSPREIS-IT der Initiative Mittelstand unter der Schirmherrschaft des Fraunhofer-Verbund IuK-Technologie. Unternehmen aller Größen können sich mit ihren IT-Lösungen, Produkten und Dienstleistungen bis zum 12. Februar 2010 am bundesweiten Innovationswettbewerb beteiligen.

Als Schirmherr für den INNOVATIONSPREIS-IT 2010 unterstützt der Fraunhofer-Verbund IuK-Technologie die Initiative Mittelstand in ihrem Bestreben, mittelständische Unternehmen in ihrer Wettbewerbsfähigkeit zu stärken und ihnen auf dem Weg zu verbesserten Produkten und Prozessen behilflich zu sein. Mit 17 Mitgliedsinstituten bildet der Verbund das größte europäische Forschungsnetzwerk für Informations- und Kommunikationstechnik. Das hochwertige Printmagazin "Innovisions" des Fraunhofer-Verbund IuK-Technologie stellt regelmäßig visionäre IT-Innovationen vor - nicht nur im theoretischen, wissenschaftlichen Sinne, sondern mit deutlichem Fokus auf die praktischen, branchenspezifischen Anwendungsmöglichkeiten.

Auch beim INNOVATIONSPREIS-IT werden nur diejenigen Produkte, Dienstleistungen und Lösungen ausgezeichnet, die neben einem hohen Innovationsgrad einen praktischen Nutzen für den Mittelstand aufweisen. Die Schirmherrschaft für den INNOVATIONSPREIS-IT stellt somit für den Fraunhofer-Verbund IuK-Technologie und die Initiative Mittelstand einen weiteren Schritt auf dem gemeinsamen Innovationskurs dar, auf dem branchenrelevante Synergien gebündelt und optimal genutzt werden.

Weitere Infos: http://www.imittelstand.de/

Bewerbung unter: http://www.imittelstand.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer