Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 68545

Gewerbemieten in der Engineering Region Darmstadt Rhein Main Neckar leicht gefallen

IHK Darmstadt veröffentlicht aktualisierte gewerbliche Mietpreise

(lifePR) (Darmstadt, ) Die Industrie- und Handelskammer Darmstadt (IHK) hat ihren Mietpreisspiegel für gewerbliche Objekte aktualisiert. Die aktualisierten Zahlen basieren auf einer von der IHK durchgeführten Befragung der südhessischen Immobilienwirtschaft.

In der Tendenz sind die Büromieten gegenüber der letzten Veröffentlichung 2007 gleich geblieben oder leicht gefallen, die Mieten für Einzelhandelsflächen sind etwas gesunken.

Sortierte Daten

Die aktuellen Daten sind in der IHK-Broschüre nach Ober- und Mittelzentren übersichtlich sortiert und mit ergänzenden statistischen Standortdaten versehen. Dazu gehören etwa Realsteuerhebesätzen, Kaufkraftkennziffern oder Entfernungsangaben zu umliegenden Oberzentren. Damit liefert die vorliegende Broschüre wichtige Informationen für eine Standortentscheidung in der Engineering Region Darmstadt Rhein Main Neckar.

Abweichungen sind möglich

Alle angegebenen Preise sind Orientierungswerte. Die genannten Spannen umfassen die üblicherweise geforderten Mieten. Im Einzelfall können die Mieten auch nach oben oder unten abweichen, je nach Alter des Gebäudes, Ausstattung, Verkehrslage, Nähe der Kommune zu Flughafen, Autobahnen, Bundesstraßen und Image der jeweiligen Kommune. Die genannten Kaltmieten beziehen sich auf Neuvermietungen. Nebenkosten wie Heizung, Elektrizität oder Fahrstuhl sind im gewerblichen Mietpreisspiegel nicht enthalten.

Der Preisspiegel 2008 mit Daten zu Büroflächen, Ladenmieten, Hallen- und Abstellflächen ist im Internet unter www.darmstadt.ihk24.de (Dokumentennummer 12533) abrufbar.
Direktlink: http://www.darmstadt.ihk24.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer