Donnerstag, 08. Dezember 2016


Georg Jos. Kaes GmbH unterstützt humedica-Projekt in Simbabwe

(lifePR) (Kaufbeuren, ) Mit gezielten Sachspenden unterstützte die Georg Jos. Kaes GmbH, besser bekannt mit seiner Marke V-Markt, zum wiederholten Mal die Projektarbeit von humedica und ermöglicht der internationalen Hilfsorganisation die Ausstattung eines Waisenheims in Simbabwe.

Bei der Spende im Gesamtwert von 900 Euro handelt es sich im Einzelnen um eine Waschmaschine, einen Elektroherd, sowie verschiedene Möbelstücke, die gemeinsam mit weiteren Hilfsgütern in das südafrikanische Land transportiert und die dortigen Lebensumstände der Kinder des Waisenhauses "Mt. Mellary" um ein Vielfaches verbessern werden. "Das Waisenheim ist momentan noch in einem sehr schlechten Zustand und es fehlt am allem. Mit Hilfe der Unterstützung des V-Marktes können wir den Mädchen und Jungen ein besseres Zuhause bieten.", findet die verantwortliche humedica-Mitarbeiterin Andrea Trautmann dankende Worte.

Für die Leitung der Georg Jos. Kaes GmbH ist die regelmäßige Förderung humanitärer Hilfsprojekte selbstverständlich. Geschäftsführer Helmut Hermann freute sich mit der Spende an humedica den richtigen Ort für seine Unterstützung gefunden zu haben: "Wir wünschen dem Waisenhaus Mt. Melleray für die Zukunft alles Gute."

Im Namen der Kinder des "Mt. Mellary"-Waisenheims bedankt sich humedica herzlich bei der Georg Jos. Kaes GmbH für die großzügige Unterstützung.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer