Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 47383

HOLMENKOL mit neuer Marketing- und Vertriebspower

(lifePR) (Heimerdingen, ) Um die ambitionierte Wachstumsstrategie von HOLMENKOL optimal umzusetzen, rüstet der Hightech-Sportbeschichter nun auch personell auf. Vor allem in den neu organisierten Bereichen Sales und Marketing soll eine Verstärkung in der Führungsriege frischen Wind und die nötige Power bringen.

Neuer Marketing-Direktor wird Dipl.-SpOec. Stefan Leonhardt, der sich bereits erfolgreich bei Hewlett- Packard in Marketing und Vertrieb in Szene setzen konnte. Herr Leonhardt kommt von der Münchner Marketingagentur Pepper, bei der er als Geschäftsbereichsleiter die zielgruppenspezifische Entwicklung und Umsetzung von Marketingstrategien und -konzepten für mehrere Großkunden verantwortete.

Das neu organisierte Marketingteam bei HOLMENKOL wird verstärkt durch den Winter- Triathleten Falk Göpfert im Produktmanagement, der bereits seit Jahren im World-Racing- Team von HOLMENKOL für die Betreuung der Langlaufnationalteams verantwortlich ist, sowie durch die Kommunikationsspezialistin Maren Schmidt, die unter anderem bei der TC-Gruppe mit für die Maybach-Einführung verantwortlich zeichnete.

Auch im Vertrieb ist Bewegung bei HOLMENKOL. Ernst Wolf, bislang verantwortlich für den Aufbau neuer Marktsegmente, verantwortet ab sofort als Vertriebs-Direktor den weltweiten Vertrieb von HOLMENKOL. Der Verkaufs- und Schulungsprofi Wolf hat ein jahrzehntelanges Netzwerk bei Key-Accounts in ganz Europa. Er wird unterstützt von Jutta Glückselig, die aus dem Business Development heraus nun die Vertriebsverantwortung für Central Europe übernimmt. Weiterhin im Vertriebsteam sind Langläufer und Russland-Experte Karl Kuffner der sich von Moskau aus um die "Northern Hemisphere" kümmert, sowie Segel-Weltmeister Heiko Kröger der als Key-Account den Aufbau der Wassersportmärkte verantwortet.
Diese Pressemitteilung posten:

HOLMENKOL AG

Die HOLMENKOL AG ist der älteste Skiwachshersteller der Welt und spezialisiert sich seit 2002 ausschließlich auf die Entwicklung und weltweite Vermarktung von hochinnovativen und umweltfreundlichen Sportbeschichtungen auf Basis modernster Technologien. Dazu zählen neben Skiwachs mittlerweile mit 18 Patenten geschützte Imprägnierungen, Waschmittel, Beschichtungen und Polituren für alle Arten von Outdoor-, Bike- und Wassersport. Besonderes Augenmerk legt HOLMENKOL auf Performance, Umweltverträglichkeit und Produktqualität. Alle Sportbeschichtungen sind deshalb "made in Germany".

HOLMENKOL wurde 2004 zu den 100 innovativsten mittelständischen Unternehmen Deutschlands gewählt. Die Produktgruppe NANOWAX wurde vom Wirtschaftsmagazin FORBES zum Nr. 1 Nanotechnologie-Produkt weltweit des Jahres 2003 gekürt. Weitere Informationen zum Unternehmen und den Produkten finden Sie auf der Website unter www.holmenkol.com

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer