Donnerstag, 29. September 2016


Internationaliserung in der Sozialen Arbeit

Studiengang Soziale Arbeit organisiert "International University Week" mit rund 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern

(lifePR) (Bremen, ) Vom 20. bis 23. April 2015 empfängt der Studiengang Soziale Arbeit die 17th International University Week des Netzwerks "SocNet98 - European Network of Schools/Universities of Social Work". Unter dem Konferenztitel "Methods and Methodology of Social Work - Reflecting Professional Interventions" werden etwa 80 Studierende und 15 Lehrende aus Partnerhochschulen und der Hochschule Bremen erwartet.

Während des einwöchigen Programms finden zahlreiche englischsprachige Workshops, Exkursionen, Fachveranstaltungen sowie ein umfassendes Rahmenprogramm statt. Für die Workshops konnten namhafte internationale Referentinnen und Referenten gewonnen werden. Die Bremer Praxislandschaft der Sozialen Arbeit ist mit interessanten Exkursionen in das Programm eingebunden. Näheres zum Programm kann unter http://www.iuw.hs-bremen.de erfahren werden.

Die 17th International University Week wird organisiert und durchgeführt von Prof. Dr. Christian Spatscheck, Beauftragter für Internationalisierung im Studiengang Soziale Arbeit, Corinne Ghorbani, Mitarbeiterin im International Office der Fakultät Gesellschaftswissenschaften sowie einem 17-köpfigen studentischen Vorbereitungsteam, das seit einem halben Jahr an den Vorbereitungen mitarbeitet.

 

 
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer