Sonntag, 02. Oktober 2016


Kampfsportschule Neufahrn: Medaillenregen beim EuropaCup

Top-Platzierungen beim EuropaCup in Nürtingen

(lifePR) (Mintraching, ) Nürtingen bei Stuttgart hatte in seiner über 2.000-jährigen Geschichte schon Besuch von Kelten und Römern. Doch der Besuch von Neufahrnern am Sonntag, den 22. Februar wird noch lange im Gedächtnis bleiben.

Auf Einladung der WKU (World Kickboxing and Karate Union) nahm die Kampfsportschule Neufahrn am EuropaCup teil - und räumte geschichtsträchtig ab. Gleich 5 x war die oberste Stufe des Sieger-podestes für die Kampfsportschüler von Andreas Busche reserviert. Und auch je 1x der 2. Und 3. Platz wurde mit Neufahrner Sportlern besetzt.

Siegerin der Karateka und der Herzen war als erfolgreichste Sportlerin Christina Christodoulou. Sie konnte den 1. Platz bin der Kategorie Hardstyle Karate Form, den 1. Platz in der Karate traditional Form sowie den 1. Platz bei den Karate Waffen-Formen belegen. Ebenfalls den 1. Platz im Freestyle mit Waffen-Form besetzte Moritz Baumann und - weil's so schön war - gleich noch den 2. Platz in Karate-Waffen-Form.

Eine junge alter Bekannte ist zwischenzeitlich in eine höhere Altersklasse aufgestiegen und hat ihre Erfolgsserie fortgesetzt: Vasiliki Christodoulou. Sie erkämpfte sich souverän den 1.Platz Karate-Waffen-Form und den 3.Platz bei Hardstyle Karate Form.

Kampfsport-Trainer Andreas Busche kommentierte den Erfolg augenzwinkernd: "Ein gutes Aufwärm-Training für unsere Sportler als Einstieg in die WM Qualifikation in diesem Jahr in Spanien".

www.kampfsport-schule-neufahrn.de
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über HF.Redaktion Harald Friedrich

VORDENKEN - NACHDENKEN - MITDENKEN - QUERDENKEN:
HF.REDAKTION ist das Büro des freien Journalisten Harald Friedrich. Schwerpunkte der Arbeit von HF.REDAKTION sind die Pressearbeit u. a. für Handwerksverbände und Unternehmen sowie das Verfassen von Fachberichten und redaktionellen Beiträgen im Bereich Bauen & Wohnen, die auch Nicht-Fachleute verstehen.

Das Arbeitsspektrum umfasst ebenso die Erstellung kompletter Publikationen - von der Recherche über Text und Bild bis zur Druckdatei. Ob es um Verbandsorgane oder Mitarbeiter-Magazine geht.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer