Sonntag, 04. Dezember 2016


Zeit zu zweit: Romantisches „Dinner am See“ im Herzogtum Lauenburg

(lifePR) (Ratzeburg, ) Das Abendlicht liegt sanft auf den Wellen des Sees, eine leichte Brise streichelt die Haut. Ein Tisch für Zwei, einsam platziert, geschmackvoll dekoriert. Aufmerksamer Service, ein Aperitif und die Vorfreude auf ein viergängiges Geschmackserlebnis. Das ist das "Dinner am See" im schönen Herzogtum Lauenburg. Über 40 Seen liegen in der Region zwischen Hamburg, Lübeck und der Elbe. Da rückt man gern einen Tisch ganz nah ans Wasser, um seinen Gästen einen wundervollen Rahmen für ganz besondere Momente zu bieten.

Genussvoll, romantisch und exklusiv - diese drei Worte umschreiben das "Dinner am See". Sechs Gastronomiebetriebe an fünf unterschiedlichen See bieten dieses besondere Angebot an. Sie liegen am Ratzeburger Küchensee, am Möllner Schulsee, am Schaalsee, am Kleinen See in Mustin sowie am Mühlenteich im Sachsenwald. Sie alle bieten nicht nur ihre besondere Lage und hochwertige Gastronomie, sondern auch Übernachtungsmöglichkeiten an.

Das "Dinner am See" ist ein exklusives Angebot für besondere Anlässe, vielleicht sogar für die Frage aller Fragen. Und so verwandeln die Anbieter die individuellen Wünsche ihrer Gäste gern in große Gesten. Eine romantische Bootstour im Ruderboot ist bei zwei Angeboten sogar bereits enthalten.

Die Preise variieren zwischen 39 und 44 Euro pro Person. Eine Anmeldung ist erforderlich, um die Exklusivität sicherzustellen. Alle Informationen zum "Dinner am See" gibt es auf www.herzogtumlauenburg.de/.... Ein Flyer mit allen Angeboten kann kostenlos unter Tel. (0 45 42) 85 68 60 bestellt werden. Wer sein Glück herausfordern möchte, nimmt am Gewinnspiel teil, um sich und eine zweite Person glücklich zu machen. Der Teilnahmeschluss ist der 3. Juli, alle Informationen gibt es auf der Internetseite.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Herzogtum Lauenburg Marketing & Service GmbH

Mit rund 600.000 Übernachtungen pro Jahr gehört das Herzogtum Lauenburg zu den begehrten Urlaubsdestinationen Schleswig-Holsteins. Vor allem für Besucher aus der Metropolregion Hamburg ist die Region ein beliebtes Tages- und Kurzreiseziel. Zwischen Elbe und Ostsee, Hamburg und Lübeck liegen in der waldreichen Hügellandschaft über 40 Seen, eingebettet in eine vielfältige Fauna und Flora. Historische Städtchen, alte Handelsrouten und die natürliche Schönheit lassen sich besonders gut per Kanu, Fahrrad oder beim Wandern entdecken.

Für die touristische Vermarktung zeichnet die Herzogtum Lauenburg Marketing und Service GmbH (HLMS) mit Sitz in Ratzeburg verantwortlich. Anlaufpunkt für Gäste der Region ist neben den Tourist-Informationen der Städte das zur HLMS gehörende Tourismuszentrum "erlebnisreich" in Mölln. Neben der Zimmervermittlung, der Buchung von Angeboten und der Prospektbestellung übernimmt das "erlebnisreich" vor allem eine informierende Rolle. Gästen steht hier eine unterhaltsame und informative Ausstellung über die gesamte Region kostenlos zur Verfügung

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer