Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 64222

Vital wohnen mit Herholz-Designtüren

(lifePR) (Ahaus, ) Energiesparen liegt derzeit voll im Trend. Aber es ist mehr als eine Modeerscheinung, mehr als ein rein finanzieller Aspekt. Die Diskussion um gestiegene Energiekosten und den Klimawandel führt zur bewussten Umkehr - hin zu gesundem, ökologischem Leben und Wohnen. Vor allem Bauherren legen großen Wert auf ökologische Materialien und zeitgemäße Technik. Dass dies keinen Verzicht auf eine tolle Optik bedeutet, macht Türen-Hersteller Herholz deutlich, der sich schon früh der Produktion umweltfreundlicher und gesundheitlich unbedenklicher Türelemente verschrieben hat und über einen hauseigenen Umweltbeauftragten verfügt. Dem Umweltgedanken hat Herholz sich dabei seit langem verpflichtet. Die hochwertigen Produkte werden auf energieeffizienten lärmreduzierten Anlagen gefertigt und mit lösemittelarmen Lacksystemen veredelt. Alle umweltrelevanten Anforderungen werden vom Herholz-Umweltbeauftragten analysiert und fließen in zukünftige Prüfszenarien ein. Hochaktuelles Beispiel: die geprüften Türen kommen auch in dem neuartigen Fertighaus "Vita-Cube" zum Einsatz.

"Vita-Cube" steht für vitales Wohnen. Das zukunftsorientierte, außergewöhnliche Hauskonzept des oberbayerischen Holzfertigbauspezialisten Regnauer überzeugt durch die gelungene Kombination aus Design und gesundem Raumklima. Keine Frage also, dass hier die Wahl auf Herholz-Türen fiel, denn der Ahauser Türen-Spezialist ist bekannt für innovative, designorientierte und wohnhygienisch unbedenkliche Produkte. Diese passen hervorragend zum Vitalkonzept des Unternehmens Regnauer, das unter dem Motto "Häuser, die gut tun" durch den Einsatz des ökologischen Baustoffs Holz und eine gesunde Bauweise Oasen der Erholung schafft.

Der natürliche Werkstoff Holz sorgt für ein gesundes Raumklima im "Vita-Cube", und der überlegte Einsatz von Licht und Farben schafft Wohlbehagen. Zukunftsweisend ist außerdem die Energieausstattung, die auf der ökonomisch und ökologisch leistungsfähigen Vitalwand mit sehr guten Dämmeigenschaften basiert. Das komplett spanplattenfreie Haus verfügt über eine hocheffiziente Energietechnik mit solarer Heizung und Brauchwassererwärmung sowie ein innovatives Frischluftsystem - eine zentrale Lüftungsanlage garantiert gefilterte, sauerstoffreiche Luft.

Wohnhygienisch unbedenklich sind auch die eingesetzten Weißlack-Türen. Das Fraunhofer Institut für Holzforschung hat verschiedene Herholz-Türen auf Emissionen und Schad-stoffe untersucht und in seinem Prüfbericht bestätigt, dass u.a. in den Weißlack-Oberflächen nur wenige organische Verbindungen in kaum messbaren Konzentrationen nachgewiesen werden konnten. Darüber hinaus werden die von der "Deutschen Gütegemeinschaft Möbel e. V." empfohlenen Grenzwerte für flüchtig organische Komponenten (VOC) sowie die Werte für Schwermetalle entsprechend der DIN EN 71 (Spielzeugnorm) deutlich unterschritten. Herholz-Produkte können somit mit gutem Gewissen in allen Wohn- und Arbeitsbereichen eingesetzt werden.

Vitales Wohnen ist aber mehr als nur gesundes Wohnen. Erst durch die Synthese aus natürlichen Werkstoffen und einem zeitgemäßen, anspruchsvollen Design entstehen Wohlfühl-Oasen, die Genuss und Lebensfreude garantieren und die Lebensqualität steigern. "Vita-Cube" orientiert sich an den Grundprinzipien der Bauhausarchitektur und besticht durch seine klassische, aus einem Kubus entwickelte Architektur mit einer großzügigen Raumaufteilung, viel Licht und dem spannenden Kontrast zwischen verglasten und geschlossenen Flächen. Das außergewöhnliche Fertighaus ist Wohngenuss pur und ideal für den Einsatz des exklusiven Türelements "Design F", das durch die Flächenbündigkeit von Türblatt und Zarge eine harmonische Einheit bildet und so ein ästhetisches Ambiente schafft. Die innovative Tür wird höchsten Ansprüchen an eine ausgefallene Optik gerecht, ohne preislich aus dem Rahmen zu fallen. Der raffinierte Blickfang mit klaren Linien, einer reduzierten Formen-sprache und dem puristischen Design ist das i-Tüpfelchen in einer designorientierten Innenraumgestaltung. Herholz liefert das moderne und zugleich zeitlose Türelement für den "Vita-Cube" in der eleganten Oberfläche Weißlack, die mit wasserlöslichen, umweltverträglichen Lacken, die auf UV-Basis aushärten, hergestellt wird. Die extrem ruhige Oberfläche mit Seidenmatt-Effekt erhält durch einen mehrschichtigen Lackauftrag ihre besonderen Eigenschaften wie Kratz-, Abrieb- und Ringfestigkeit sowie Lichtbeständigkeit.

Das Vitalkonzept von Regnauer und die Designkompetenz von Herholz ergänzen sich ideal - mit der Kombination von "Design F" und dem "Vita Cube" ist eine neue Form des natürlichen, entspannten Wohnens auf höchstem Niveau entstanden.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer