Samstag, 03. Dezember 2016


Neue Badtrends: Farbig darf es sein

Die Traumbäder von heute sind wahre Wohn- und Wohlfühloasen / Die weißen Nasszellen von einst gehören der Vergangenheit an / Hoch leben trendige Farben und moderne Materialien

(lifePR) (Celle, ) Zeitgemäße Badezimmer sind längst nicht mehr nur für die Körperhygiene "zuständig". Wie überall im Haus gehen auch hier die einzelnen Lebensbereiche ineinander über. Vereinzelt verschmelzen sogar das Bad und der Schlafbereich. Jedoch ist die Badezimmertür für die Schaffung einer gewissen Privatsphäre für die meisten Menschen unverzichtbar.

Das wohnliche Gefühl hört hinter dieser Tür aber nicht auf.

Behagliche Details wie Holzfußboden und tapezierte Wände lassen warme Farben ins Bad einziehen. Orange, Gelb, Rot oder ein warmes Lila erhöhen das Wohnbefinden.

Ein beliebter aktueller Farbtrend nennt sich "authentic life". Er ist besonders geradlinig und nachhaltig. Luftig, leicht und erfrischend zeigt er sich in Farben, die aus der Natur stammen: Grün- und Blautöne werden mit Braun und Beige gemischt und z.B. mit einem Zitronengelb aufgefrischt. Filigrane Details lassen sich mit gröberen, recycelten und natürlichen Materialien kombinieren. So zeigen sich moderne Bäder mit handgeputzten Wänden, die durch ihre erdigen Farben an Schilf oder Blätter erinnern.

Die Natürlichkeit dieses Trends bedeutet aber nicht einen Verzicht auf Glamour im Bad.

Die Badezimmer von heute überzeugen mit einem Hauch von Luxus, der sich gern auch in der Farbe des Bades ausdrückt. Glanzlichter in Gold, Platin oder Bronze zaubern neben ausgefallenen Natur- und Tiermustern zusätzlich Schick an Wand, Wanne oder Becken.

Bei aller Freude über diesen farbigen Trend im Bad sollte auch an die Zukunft gedacht und mit etwas Vorsicht an das Projekt "Badumgestaltung" herangegangen werden.

Schließlich will man nicht schon in ein paar Jahren die Badewanne mit Krokomuster wieder herausreißen, weil sie nicht mehr gefällt. Als perfekte Experimentierfläche für diesen Trend eignen sich die Wände. Sie sind schnell überstrichen. Auch die Accessoires mit extravaganten Mustern oder mit passenden Trendfarben bringen Schwung in die persönliche Wellnessoase.

Die ideale Inspiration für das neue Badezimmer lässt sich in der Ideengalerie "Die schönsten Bäder Deutschlands" unter www.bauemotion.de/badspezial entdecken. Hier werden Einrichtungsideen und detaillierte Produktinformationen in einem gefunden.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Heinze GmbH

Die Heinze GmbH in Celle ist seit über 50 Jahren Spezialist für Baufachinformationen.

Das Onlineportal www.bauemotion.de richtet sich an private Bauherren und Modernisierer. Neben umfangreichen und leicht verständlichen Informationen rund um das Thema Bauen bietet Heinze dort Wohnideen, ein Expertenforum für Baufragen, wertvolle Modernisierungstipps und vieles mehr. In gedruckter Form gibt es den "Ratgeber für Ihr Zuhause", der kostenlos bei vielen Banken und Sparkassen erhältlich ist.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer