Mittwoch, 20. August 2014


  • Pressemitteilung BoxID 300086

Schultereckgelenksprengung: Saisonaus für Ryan Stone

(lifePR) (Hamburg, ) Die Hamburg Freezers werden bis zum Ende der laufenden DEL-Saison auf Ryan Stone verzichten müssen. Der Stürmer hatte sich am vergangenen Freitag im Laufe des Playoff-Viertelfinal-Spiels gegen die Adler Mannheim eine Schultereckgelenksprengung zugezogen und wird rund drei Monate pausieren müssen. Das Ergab die heutige MRT-Untersuchung durch Teamarzt Dr. Jan Schilling im Marienkrankenhaus Hamburg. Über eine eventuelle Operation wird am morgigen Dienstag entschieden.

"Für Ryan und uns ist es natürlich äußerst bitter, dass seine Saison so abrupt und mit einer schweren Verletzung beendet ist", äußerte sich Sportdirektor Stéphane Richer. "Wir wünschen Ryan gute Besserung und eine schnelle Genesung!"
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer