Donnerstag, 23. Oktober 2014


  • Pressemitteilung BoxID 311999

Freezers verpflichten Verteidiger James Bettauer

(lifePR) (Hamburg, ) Die Hamburg Freezers haben ihren sechsten Verteidiger für die DEL-Saison 2012/2013 unter Vertrag genommen. James Bettauer (21), Kanadier mit deutschem Pass, wechselt von den Medicine Hat Tigers aus der nordamerikanischen Nachwuchsliga WHL an die Elbe und unterschrieb einen Vertrag bis 2013.

"James hat uns bereits in der Vorbereitung auf die vergangene Spielzeit begeistert und dann eine hervorragende Saison in Nordamerika abgeliefert", freute sich Stéphane Richer, Sportdirektor der Hamburg Freezers. "Er ist als Verteidiger in allen Situationen einsetzbar, für sein junges Alter bereits sehr abgeklärt, läuferisch gut und mit offensiven Fähigkeiten ausgestattet. Darüber hinaus hat James sicherlich noch viel Entwicklungspotential."

"Hamburg war mein erster Ansprechpartner, nachdem ich bei den Freezers zu Beginn der letzten Saison mittrainieren durfte und mir die Stadt sowie die Organisation hervorragend gefallen hat", so James Bettauer. "Ich hoffe, dass mir die Umstellung auf das DEL-Eishockey schnell gelingt und ich dem Team mit meinen Stärken weiterhelfen kann. Die vergangene erfolgreiche Spielzeit der Freezers habe ich aufmerksam verfolgt - nun bin ich froh, ein Teil dieses Club zu sein."

James Bettauer wurde am 19. März 1991 in Burnaby (British Columbia) geboren. Ab 2007 stand der 185 cm große und 82 kg schwere Kanadier in den Nachwuchsligen BCHL und WHL für Penticton, Chilliwack, Burnaby, Prince Albert und Medicine Hat auf dem Eis. In der abgelaufenen Saison 2011/2012 erzielte der Sohn eines gebürtigen Berliners 25 Treffer für Prince Albert und Medicine Hat und beendete die Spielzeit als torgefährlichster Verteidiger der Western Hockey League (WHL). Insgesamt absolvierte der Rechtsschütze bislang 226 WHL-Partien, in denen er 31 Treffer und 65 Vorlagen markieren konnte.

Folgende 21 Spieler stehen im Kader der Saison 2012/2013

Torhüter: Dimitrij Kotschnew, Niklas Treutle (2014)

Verteidiger: Christoph Schubert (2015), Rainer Köttstorfer, Patrick Köppchen, Kevin Schmidt, James Bettauer, Daniel Nielsen (AL/2014)

Stürmer: Thomas Dolak, Garrett Festerling (2014), Nico Krämmer (2014), Thomas Oppenheimer (2014), Jerome Flaake (2014), David Wolf (2015), Marius Möchel, Ralf Rinke (2014), Rob Collins (AL), Serge Aubin (AL), Colin Murphy (AL), Matt Pettinger (AL/2014), Julian Jakobsen (AL)

AL=Ausländerlizenz
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer