Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 542459

HARTMANN TRESORE expandiert weiter

Die HARTMANN TRESORE AG, einer der führenden Anbieter von Tresoren für den privaten und gewerblichen Bereich in Deutschland und Europa, ist weiter auf Expansionskurs / Im September eröffnet das Unternehmen eine weitere Niederlassung in München

(lifePR) (Paderborn, ) Vor kurzem wurde der Mietvertrag für das neue Ladenlokal in der Münchener Innenstadt unterzeichnet. „Wir sind froh, endlich ein optimales Objekt gefunden zu haben“, so Elvira Weidemann, stellvertretende Vorstandsvorsitzende der HARTMANN TRESORE AG. „Natürlich verkaufen wir unsere Produkte auch jetzt schon in den süddeutschen Raum und nach Österreich, aber durch die Präsenz vor Ort möchten wir unseren Marktanteil weiter ausbauen.“

Die 160 Quadratmeter großen Räumlichkeiten im Gebäude des Hotels „Citadines“ sind zentral in der Nähe des Münchner Hauptbahnhofs gelegen und bieten auch ausreichend Platz für eine kleine Tresorausstellung. Der gesamte Gebäudekomplex gehört zum Arnulfpark, einem neuen Münchner Stadtquartier mit Wohn- und Bürogebäuden, Kultureinrichtungen, Einkaufsmöglichkeiten und einem Park. Zu den zukünftigen Nachbarn gehört u. a. auch Google.

Ein erfahrener Mitarbeiter aus der Zentrale wird das Team in München leiten und den Kunden „eine kompetente persönliche Beratung in allen Fragen rund um den Tresor anbieten“, so Elvira Weidemann.

München wird neben dem Hauptsitz im westfälischen Paderborn und den Filialen in Berlin, Hamburg, Düsseldorf und Köln der sechste Standort von HARTMANN TRESORE in Deutschland sein. Darüber hinaus ist das Unternehmen mit Niederlassungen in der Schweiz, Frankreich, Italien, Polen und den Vereinigten Arabischen Emiraten vertreten.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer