Sonntag, 11. Dezember 2016


HanseMerkur Grundvermögen AG erwirbt knapp 300 Mikroapartments in Heidelberg

(lifePR) (Hamburg, ) Die HanseMerkur Grundvermögen AG hat von der Kölner KREER Gruppe für rund 25 Millionen Euro 289 im Bau befindliche möblierte Mikroapartments in Heidelberg erworben. Die Fertigstellung und Übernahme durch den Immobilienmanager der HanseMerkur Versicherungsgruppe ist für das zweite Quartal 2016 geplant. Rund 50 Prozent der Apartments sind für mindestens 15 Jahre an eine renommierte, überregional tätige Bildungseinrichtung vermietet.

Die Projektentwicklung entsteht unmittelbar am Heidelberger Hauptbahnhof. Sowohl Universitätseinrichtungen als auch die attraktive Altstadt sind fußläufig zu erreichen.

Lutz Wiemer, Vorstand der HanseMerkur Grundvermögen AG, sagt: "Wir freuen uns, dass es uns in schwierigem Marktumfeld gelungen ist, in einer besonders wirtschaftsstarken, traditionsreichen Universitätsstadt wie Heidelberg diese Immobilie in absoluter City-Lage zu erwerben. Fast 40.000 Studenten und die Mitarbeiter zahlreicher nationaler und internationaler Unternehmen werden dafür sorgen, dass sich unsere Mikroapartments einer kontinuierlich hohen Nachfrage erfreuen."

Dr. Florian Kreer, Geschäftsführender Gesellschafter der KREER Gruppe, sagt: "Unser Unternehmen ist erfreut darüber, dass wir mit der HanseMerkur Grundvermögen AG einen Erwerber gewinnen konnten, der als absoluter Profi am Markt agiert. Wir sehen unser Projekt somit in den besten Händen aufgehoben."

Über die HanseMerkur Grundvermögen AG

Zum 1. Juli 2014 wurde die HanseMerkur Grundvermögen AG als jüngstes Tochterunternehmen der HanseMerkur Versicherungsgruppe gegründet. Unter einem Dach werden hier sämtliche Immobilienaktivitäten des Unternehmens gebündelt und forciert. Die HanseMerkur Grundvermögen AG wird den Immobilienbestand der Versicherungsgruppe deutlich ausbauen. Hierzu werden offene Immobilien-Spezialfonds mit klarem regionalen und sektoralen Fokus etabliert, an denen sich die HanseMerkur Versicherungsgruppe jeweils nennenswert langfristig beteiligt.

Über die KREER Gruppe

Die KREER Gruppe ist mit ihren operativen Gesellschaften KREER INGENIEURE GmbH, KREER PROJEKTE GmbH und KREER VERWALTUNGS GmbH ein unabhängiger und inhabergeführter Dienstleister im Immobiliensektor, der mit den Tätigkeitsfeldern Projektentwicklung, Generalplanung und Projektsteuerung sowie der Immobilienverwaltung ein breites Spektrum der Wertschöpfungskette rund um die Immobilie abdeckt. Die KREER Gruppe unterhält Büros in Köln und Kaiserslautern.

Unter www.hansemerkur.de/... steht eine Visualisierung der projektierten Heidelberger Mikroapartments zum Download bereit.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer