Mittwoch, 07. Dezember 2016


HanseMerkur Grundvermögen AG erwirbt Shopping-Center „Mercaden®“ in Böblingen

(lifePR) (Hamburg, ) Die HanseMerkur Grundvermögen AG hat für einen ihrer offenen Immobilien-Spezial-AIF das erst im Oktober des vergangenen Jahres eröffnete und von der hkm Management AG in Bergisch Gladbach entwickelte Shopping-Center "Mercaden®" in Böblingen erworben.

Das Einkaufszentrum entstand auf dem Areal des ehemaligen ZOB, direkt am Hauptbahnhof und ist an der neu gestalteten Fußgängerzone gelegen. Auf 24.400 m² Verkaufsfläche beherbergt es rund 100 Shops; Ankermieter sind EDEKA, H&M, K&L RUPPERT und Müller Drogeriemarkt. Über Namensbedeutung und Inhalt repräsentiert die von hkm entwickelte Marke Mercaden® das Konzept "Innenstädte ergänzen": Wie ein Markt integriert sich das Shopping-Center in die bestehenden Strukturen - architektonisch wie konzeptionell. Das Centermanagement wird wie bisher durch hkm erfolgen. Deren Vorstand, Herbert Krämer, sagt zu dem Verkauf: "Wir haben das Shopping-Center über viele Jahre in enger Kooperation mit den Entscheidungsträgern der Stadt Böblingen und mit viel Herzblut entwickelt. Deshalb sind wir stolz darauf, mit der HanseMerkur einen langfristig orientierten Investor gefunden zu haben."

Lutz Wiemer, Vorstand der HanseMerkur Grundvermögen AG, betont die Qualität des Standortes Böblingen: "Unter den über 400 Landkreisen und kreisfreien Städten in Deutschland nimmt Böblingen in puncto Zukunftsfähigkeit traditionell eine Position unter den Top Ten ein. Wirtschaftsstärke und Kaufkraft des Standortes, gepaart mit einem modernen, funktionalen Shoppingcenter-Konzept, haben uns überzeugt."

Über den Kaufpreis haben die Partner Stillschweigen vereinbart. Das Shoppingcenter in Böblingen ist jedoch die bislang größte Immobilientransaktion der HanseMerkur Versicherungsgruppe.

Über die HanseMerkur Grundvermögen AG

Zum 1. Juli 2014 wurde die HanseMerkur Grundvermögen AG als jüngstes Tochterunternehmen der HanseMerkur Versicherungsgruppe gegründet. Unter einem Dach werden hier sämtliche Immobilienaktivitäten des Unternehmens gebündelt und forciert. Die Hanse Merkur Grundvermögen AG wird den Immobilienbestand der Versicherungsgruppe deutlich ausbauen. Hierzu werden Immobilien-Spezialfonds mit klarem regionalen und sektoralen Fokus etabliert, an denen sich die HanseMerkur Versicherungsgruppe jeweils nennenswert langfristig beteiligt.

Über hkm Management AG

2001 von Herbert Krämer gegründet, realisiert hkm unter der Marke Mercaden® innerstädtische Einkaufscenter in Deutschland. Die Verwaltung und das Management der Shopping-Center erfolgt durch die Tochtergesellschaft hkm Center-Management GmbH. Derzeit im Bau befinden sich die Mercaden®Dorsten, deren Eröffnung für das Frühjahr 2016 geplant ist. Die von hkm entwickelte Marke "Mercaden®" leitet sich ab aus mercatus, dem lateinischen Wort für Markt. Wertig, markant und einladend, steht der Name für Qualität und Atmosphäre, die sich ebenso in der Architektur wie in der Mieterstruktur widerspiegeln. Eine helle, offene Gestaltung und der attraktive Mix aus Einzelhandel, Gastronomie und Dienstleistungen laden zum Verweilen und bieten jenen Erlebnismehrwert, den die Kunden suchen und in Internetshops nicht finden. Weitere Informationen unter www.hkm-ag.de.

Hinweis an die Redaktionen: Drei Fotos des Einkaufszentrums Mercaden®Böblingen stehen unter www.hansemerkur.de/... zum Download bereit.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

HanseMerkur Grundvermögen AG
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Heinz-Gerhard Wilkens
Neue Rabenstr. 3
20354 Hamburg
Tel.: +49-40-4119 1357

E-Mail : presse@hansemerkur.de
Internet : www.hansemerkur.de
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer