Donnerstag, 08. Dezember 2016


„Hand in Hand" auf dem RDA-Workshop 2015

Innovatives Produktkonzept der HanseMerkur für Bustouristiker

(lifePR) (Hamburg, ) Zum größten Branchentreffen der Bustouristik hat die HanseMerkur Reiseversicherung AG (HMR) ein neues Produktkonzept im Gepäck. Auf dem RDA-Workshop, der Leitmesse für die Bus- und Gruppentouristik, präsentiert der Marktführer in der Bustouristik seine innovativen Spezialtarife für Bus- und Paketveranstalter. Mit dem über Jahre bewährten Standkonzept "HanseMerkur and Friends" ist die HanseMerkur Reiseversicherung wieder gemeinsam mit A-ROSA, MOBY Lines Europe und tourVERS vom 21. bis 23. Juli auf der Koelnmesse, Halle 10.1, Stand A 03 vertreten. Passend zum neuen Leitbild der HanseMerkur Versicherungsgruppe steht der Stand in diesem Jahr unter dem Motto "Hand in Hand gemeinsam etwas bewegen".

Innovative Produkte für Busunternehmen

Seit Jahrzehnten arbeitet die HMR mit Bustouristikern zusammen und ist dadurch bestens über die Anforderungen des Marktes informiert. Deshalb hat sie nun die Bedingungen für ihre Reiseversicherungen an aktuelle Bedürfnisse der Busunternehmer angepasst. So wird zum Beispiel der volle Reisepreis erstattet, wenn ein Abbruch der Reise innerhalb der ersten Reisehälfte erfolgt. Muss die Rundreise oder Kreuzfahrt unterbrochen werden, ersetzt die Versicherung die Kosten für den Transport zurück zur Reisegruppe. Alle Prämien gelten auch für Schiffs- und Flugreisen, und das weltweit. Die Reisedauer kann bis zu 45 Tage betragen. Der Abschluss einer Reise-Rücktrittsversicherung ist jetzt auch separat möglich, bis zu sechs Personen sind untereinander versichert. Angehörige des Lebenspartners gelten als Risikopersonen. Bei Reisen innerhalb Deutschlands ist eine Auslandskrankenversicherung für 48 Stunden in den Leistungen eingeschlossen. Eintrittskarten sind mitversichert - im Leistungsfall bleiben die Kunden so nicht auf den Kosten für ihre teuren Musical-Karten sitzen.

Individueller Schutz für Unternehmen und Mitarbeiter

Doch nicht nur Tarife für Reisende, bietet die HanseMerkur an. Auch spezielle Absicherungen für Busveranstalter schützen die Unternehmer vor finanziellen Risiken. Insolvenzversicherung, Busfahrer- und Reiseleiterabsicherung oder die RBI-RDA-Bus-Intervention sind nur einige der Angebote. Unternehmen in der Touristikbranche können sich mit einer Haftpflichtversicherung oder einer Geschäftsinhalte-Versicherung absichern. Privatversicherungen für Unternehmer und Mitarbeiter zu Top-Konditionen runden das Angebot ab.

Neue Partner in der Touristik

Das Kooperationskonzept von Deutschlands zweitgrößtem Reiseversicherer hat sich bewährt. Gleich vier neue Partner konnte die HMR kürzlich dazugewinnen: Avanti Reisen, Profi Concept, Martis Reisen, DeineTickets.de. Die HanseMerkur Versicherungsgruppe ist ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit und an keine behäbige Konzernstruktur gebunden. Deshalb ist die HanseMerkur Reiseversicherung der ideale Partner für den Mittelstand. Spezielle Anforderungen kann das Unternehmen durch seine Struktur schnell umsetzen.

Als Qualitätsanbieter für Sicherheitskonzepte in der Touristik und dem Bereich Business Travel verfügt die HanseMerkur Reiseversicherung AG (HMR) über einen Marktanteil von über 20 Prozent und ist damit zweitgrößtes Unternehmen der touristischen Assekuranz in Deutschland. Sie gehört zur HanseMerkur Versicherungsgruppe, einem bundesweit tätigen, leistungsfähigen und mittelgroßen Personenversicherer, der 2014 einen Jahresumsatz von 1.775,8 Mio. Euro erwirtschaftete und über einen Kapitalanlagebestand von rund 6 Mrd. Euro. Euro verfügt. Als Marktführer in der See- und Bustouristik konnte die HMR in 2014 eine Beitragseinnahme von 163,3 Mio. Euro verzeichnen. Die Geschäftstätigkeit ist zu 54 Prozent auf den Mittelstand der Touristik und zu 46 Prozent auf den Business-Bereich konzentriert. Die HMR verfügt sowohl über standardisierte als auch über vertriebspartnerspezifische Versicherungsprodukte. Angeboten werden die Sparten Reise-Kranken- und Notfall- sowie Reise-Rücktritts-, Reisegepäck-, Reisehaftpflicht-, Reiseunfall-, und Kautionsversicherung. Weitere Informationen unter www.hmrv.de.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer