Donnerstag, 26. Mai 2016


Wie kommen Unternehmen an öffentliche Aufträge?

Infoveranstaltung am 1. März 2016 in Mannheim

(lifePR) (Mannheim, ) Öffentliche Ausschreibungen stellen für Unternehmen vieler Branchen eine lukrative Geschäftsmöglichkeit dar. Aufgrund des komplexen Regelwerks und der strengen Formvorschriften ist der Markteintritt jedoch nicht einfach. Um sich erfolgreich an öffentlichen Ausschreibungen zu beteiligen, bedarf es grundlegender Kenntnisse.

Die Informationsveranstaltung der IHK Rhein-Neckar in Kooperation mit der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald hilft Unternehmen, in den Markt für öffentliche Aufträge einzusteigen.

Interessierte können dazu bei Jürgen-Andreas Gergely von der Handwerkskammer Mannheim (Tel. 0621 18002-157; gergely@hwk-mannheim.de) mehr erfahren. Zudem sind nähere Details zur Veranstaltung unter www.rhein-neckar.ihk24.de oder im Suchfeld Dokumentensuche unter Dok.-Nr. 15380660 abgelegt.

Anmeldungen bei Jürgen Andreas Gergely oder auf der auf der Homepage der IHK bis zum 22. Februar 2016 online. Das Teilnahmeentgelt beträgt 30,- Euro (inkl. einer Zusammenfassung und Pausengetränken).
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer