Mittwoch, 07. Dezember 2016


"Klimaschutz Global + Lokal - Aktivitäten und Perspektiven in Mannheim" Fachkonferenz am 16. November 2009

(lifePR) (Mannheim, ) Der Klimaschutz wird immer wichtiger. Zur Erörterung der ökologischen und ökonomischen Potentiale des Klimaschutzes in Mannheim veranstalten das Umweltforum Mannheimer Agenda 21 e.V. und die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald am 16.11.2009 um 18.00 Uhr eine Fachkonferenz. Verschiedene Referenten unter anderen Herr Walter Tschischka, Präsident der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, Herr Oliver Decken vom Umweltforum Mannheim Agenda 21 e.V., Herr Timo Gensel, Geschäftsführer der neu gegründeten Klimaagentur Mannheim und Frau Agnes Hähnel-Schönfelder, Klimaschutzleitstelle der Stadt Mannheim werden jeweils ihre Positionen zum Klimaschutz in Mannheim darstellen. Diese Beiträge werden ergänzt mit Statements der Fraktionen und Gruppen aus dem Gemeinderat Mannheim. Die Tagung richtet sich an wirtschaftliche und politische Akteure sowie die Öffentlichkeit. Veranstaltungsort ist der große Saal der Handwerkskammer Mannheim in B 1, 1-2. Die Tagung dauert etwa zwei Stunden.

Weitere Informationen sind erhältlich bei Claudia Habr, Umwelt- und Technologieberaterin der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald unter Tel.: +49 (621) 18002-151 oder per E-Mail: habr@hwk-mannheim.de.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer