Dienstag, 27. September 2016


  • Pressemitteilung BoxID 535947

Perspektiven für den beruflichen Aufstieg beim Tag der Weiterbildung in der Handwerkskammer

Infos und Beratung für Lehrlinge, Gesellen, Unternehmer und Existenzgründer

(lifePR) (Dresden, ) "Wissen hat Zukunft - Perspektiven für den beruflichen Aufstieg" ist das Motto des diesjährigen Beratungstages Weiterbildung im Bildungszentrum der Handwerkskammer Dresden am Samstag, 28. März. Von Weiterbildungsangeboten für junge Gesellen, Umschulungen, beruflichen Fortbildungsangeboten, Meisterausbildungen, Firmenseminaren bis hin zu Studienangeboten reicht das Bildungsspektrum der Handwerkskammer Dresden. Die Kammer informiert über ihre Angebote für das Jahr 2015: Von effizienten Heizsystemen bis zum Gebäudemanagement, vom Betriebswirt bis zum Internationalen Schweißfachmann ist vieles dabei, was an Wissen und Können für den beruflichen Aufstieg benötigt wird. Neben persönlicher Beratung zur Karrierewegplanung und individuellen Gesprächen informieren Kurzvorträge über Themen der beruflichen Qualifizierung.

Weil für berufliche Weiterbildungen die Finanzierung gesichert sein muss, berät die Handwerkskammer an diesem Tag auch darüber, welche Förderungen für die Finanzierung von beruflichen Qualifizierungen zur Verfügung stehen. Außerdem können sich Interessenten individuell über die Förderung durch das Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (Meister-Bafög), die neuen Fördermöglichkeiten des Europäischen Sozialfonds (ESF) und der Agentur für Arbeit beraten lassen. Auch für Berufseinsteiger ist am Tag der Weiterbildung etwas dabei: So können sich Schüler und Studienabbrecher im Rahmen des Projektes "Passgenaue Vermittlung" zu Ausbildung und Karrierechancen im Handwerk sowie zu möglichen Ausbildungsbetrieben vor Ort beraten lassen.

Das Veranstaltungsprogramm zum Tag der Weiterbildung zum Download als PDF: www.hwk-dresden.de/...

Tag der Weiterbildung am 28. März 2015
von 9:00 bis 13:00 Uhr
Handwerkskammer Dresden,
Am Lagerplatz 8,
01099 Dresden

Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir bitten um Anmeldung.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer