Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 137708

Expeditionen auf Mallorca: "Unter Geiern" mit Living Lakes-Partner GOB

(lifePR) (Radolfzell / Palma de Mallorca, ) Das WDR Fernsehen strahlt über die Feiertage einen zweiteiligen Film über die Naturschutzarbeit der mallorquinischen Umweltorganisation GOB aus, am 26. Dezember "Jenseits der Strände" und am 5. Januar "Unter Geiern". GOB ist langjähriger Partner des Global Nature Fund und Mitglied im internationalen Netzwerk Living Lakes.

Das Fernsehteam von Thomas Förster und Jürgen Vogt rückt in der Fernsehreihe "WDR-Expeditionen" unter anderem die Arbeit des Naturschutzverbandes Grup Balear d` Ornitologia i Defensa de la Naturalesa (GOB) auf Mallorca in den Blickpunkt. Die Arbeit des GOB wird seit mehreren Jahren von der internationalen Stiftung für Umwelt und Natur Global Nature Fund (GNF) unterstützt. Der Schutz der balearischen Kulturlandschaft und der Erhalt der biologischen Vielfalt stehen in besonderem Fokus der gemeinsamen Kooperation.

Im ersten Teil, "Jenseits der Strände", steht vor allem der Meeresnationalpark "Cabrera" im Vordergrund der Berichterstattung. Cabrera ist der einzige Meeresnationalpark in Spanien und wurde einst durch die Mobilisierung der mallorquinischen Bevölkerung und GOB eingerichtet. Neben den Hürden politischer Lobbyarbeit zeigt der Film auch praktische Naturschutzarbeit wie die Beringung der Zugvögel, die auf ihrer Reise nach Südafrika Halt im Feuchtgebiet der Albufereta bei Alcudia machen. Ebenso informiert der Film über die negativen Auswirkungen, die die verwilderten Hausziegen auf die balearische Kulturlandschaft und den Wald ausüben.

Der zweite Teil der Reihe Expeditionen auf Mallorca handelt von der Welt der Geier auf der größten balearischen Insel. Der GOB hat einst mit dem Schutz der seltenen Mönchsgeier im Tramuntana-Gebirge auf Mallorca begonnen, was heute unter anderem von der balearischen Regierung fortgeführt wird. Neu ist, dass mittlerweile auch zahlreiche Gänsegeier Mallorca als Brutgebiet entdeckt haben. "Unter Geiern" zeigt beeindruckende Bilder des Living- Lakes Partnersees "Salobrar de Campos" in der Nähe des berühmten Sandstrandes von Es Trenc sowie einmalige Tier- und Landschaftsaufnahmen. Auch die Schattenseiten für die wunderschöne Natur der balearischen Inseln wird thematisiert: Tourismus, Bausspekulation, Landschaftszerstörung und Planung. Wie die Umweltschutzorganisation GOB dagegen vorgeht, erfahren Sie im zweiteiligen Film.

Expeditionen auf Mallorca im WDR Fernsehen:
Jenseits der Strände, Samstag, 26. Dezember 2009 um 18.05 Uhr
Unter Geiern, Dienstag, 5. Januar 2010 um 21.00 Uhr

Das Living Lakes Netzwerk setzt sich erfolgreich und nachhaltig für die betroffenen Regionen ein und wird hierbei auch von weltweit tätigen Unternehmen wie Daimler, der Deutschen Lufthansa, T-Mobile, Ziemann, Sika, Reckitt Benckiser und Osram unterstützt.

Im Internet: www.gobmallorca.com/deutsch.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer