Montag, 27. Juni 2016


  • Pressemitteilung BoxID 571513

Willkommen auf dem PLAYMOBIL-Ponyhof!

Reiten, pflegen, schmücken - ein Idyll für kleine Pferdefreunde

(lifePR) (Zirndorf, ) Ein eigenes Pony – davon träumen viele Kinder. Ab sofort lässt der neue Ponyhof von PLAYMOBIL diesen Traum Wirklichkeit werden.

Mit geräumigen Boxen, Heuboden und großem Laufstall im Freien bietet der Ponyhof jede Menge Platz für die Lieblinge der jungen Reitschüler. Die naturgetreu gezeichneten Ponys, reichlich Zubehör sowie viele liebevolle Details begeistern kleine Pferdefreunde. Mit neu gestalteten Reitkappen und -stiefeln ausgestattet, sind die PLAYMOBIL-Kids bereit für spannende Abenteuer auf dem Rücken der niedlichen Vierbeiner.

Eine Reihe Erweiterungssets, vom Fröhlichen Ausritt bis zur Ponymama mit Fohlen, rundet die Spielwelt ab und verspricht abwechslungsreichen Spielspaß. Zusätzlich ergänzen vier Schmück-Ponys mit Reiterin das Spielthema. Die Schmuckstücke von „Blümchen“, „Herzchen“, „Sternchen“ und „Schmetterling“ können gesammelt und untereinander getauscht werden.

Starke Freundschaft – starker Klassiker

Auf dem Rücken eines vierbeinigen Freundes unbeschwerte Stunden zu verbringen, ihn zu pflegen und zu versorgen, macht Kindern eine Menge Spaß und stärkt das Selbstbewusstsein. Wer sich liebevoll um ein Pony kümmert oder mutig zum ersten Mal im Galopp reitet, fühlt sich oft schon richtig groß. „Im Rollenspiel mit der neuen Ponyhof-Spielwelt können Kinder all diese Aspekte ausleben“, erklärt Iris Herold, verantwortliche Produktmanagerin bei PLAYMOBIL. „Die innige Freundschaft, die Kinder und Ponys verbindet, und das selbständige Pflegen der Tiere machen einen großen Teil der Faszination für dieses Spielthema aus“. So sind Reiter- und Ponyhof die beliebteste PLAYMOBIL-Spielwelt bei Mädchen und werden von dem Zirndorfer Spielwarenhersteller regelmäßig neu aufgelegt.

Der Ponyhof von PLAYMOBIL auf einen Blick:

Ponyhof (29 x 30 x 23 cm) mit geräumigen Boxen, Heuboden und flexibel aufbaubarem Laufstall – umfangreiches Zubehör – naturgetreu gestaltete Ponys in vielen Fellfarben – Kinderfiguren mit liebevoll gestalteter Reitbekleidung – vier Ergänzungsartikel plus vier weitere Ponys zum Schmücken in Sammeltüten – ab 4 Jahren – ab 22. Januar 2016 im Handel

6927 Ponyhof – UVP € 44,99
6947 Fröhlicher Ausritt – UVP € 15,99
6948 Ausflug mit Ponywagen – UVP € 10,99
6949 Ponymama mit Fohlen – UVP € 9,99
6950 Spaziergang mit Pony – UVP € 6,49
6968 Schmück-Pony „Blümchen“ – UVP € 6,99
6969 Schmück-Pony „Herzchen“ – UVP € 6,99
6970 Schmück-Pony „Sternchen“ – UVP € 6,99
6971 Schmück-Pony „Schmetterling“ – UVP € 6,99
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über die geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG

Die geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG mit Sitz im fränkischen Zirndorf bei Nürnberg ist der Hersteller von PLAYMOBIL und steht für Premium-Spielzeugqualität "made in Europe". Die 7,5 cm großen PLAYMOBIL-Figuren stehen im Zentrum dieses kreativen, vielfach ausgezeichneten Systemspielzeugs. Das fantasievolle Rollenspiel mit den historischen und modernen Themenwelten fasziniert Kinder und wird von Eltern und Pädagogen gleichermaßen geschätzt. Seit 1974 wurden bereits 2,9 Milliarden PLAYMOBIL-Figuren gefertigt. Die über 30 Spielthemen werden in mehr als 100 Ländern weltweit vertrieben. Die Brandstätter Gruppe mit Produktionsstätten in Deutschland, Malta, Spanien und Tschechien erreichte 2014 einen Gesamtumsatz von 595 Mio. Euro und beschäftigt weltweit mehr als 4.100 Mitarbeiter. Das innovative Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt unter dem Markennamen LECHUZA zudem seit 2000 hochwertige Pflanzgefäße aus Kunststoff sowie seit 2015 Design-Gartenmöbel.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer