Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 41772

Oventrop / Wilo Datenschieber zur Schnellauslegung von Trinkwarmwasser-Zirkulationsleitungen und -pumpen

(lifePR) (Olsberg, ) Die überarbeitete Version des Oventrop/Wilo Datenschiebers erlaubt eine noch einfachere Schnellauslegung von Trinkwarmwasser-Zirkulations-leitungen und -pumpen in kleinen bis mittleren Bauvorhaben

(1-8 Wohneinheiten). Der übersichtliche Datenschieber liefert dabei hinreichend genaue Ergebnisse inklusive Berechnungsprotokoll für die Anlagenberechnung vor Ort.

Die Regeln und Normen der DIN 1988 bzw. der DVGW-Arbeitsblätter W 551 / W 553 zum Auslegen der Trinkwarmwasser-Zirkulationsanlagen werden dabei selbstverständlich berücksichtigt.

Auf der Oventrop-Seite des Datenschiebers lassen sich die Einstellwerte für Zirkulationsventile bzw. Strangregulierventile ("Aquastrom VT", "Aquastrom T plus" bzw. ""Aquastrom C") bestimmen. Mit der Wilo-Seite werden die dazu erforderlichen Volumenströme und die Daten für die optimale Pumpe ermittelt.

Der Nutzen für Sie:
- Berechnung vor Ort möglich - kein Computer erforderlich
- schnelle, überschlägige Auslegung und Dimensionierung der Oventrop Zirkulations- und Strangregulierventile sowie der Wilo Trinkwasser-Zirkulationspumpen
- optimierte Trinkwasserhygiene gemäß DIN 1988 und DVGW-Arbeitsblättern W 551 / W 553 in kleinen bis mittleren Sanitärrohrnetzen
- inklusive ausführlicher Leitfaden, übersichtliche Einstellungsprotokolle sowie eine Materialliste als Kopiervorlage
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer