Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 137375

Weihnachtszauber bei Furla

Furla präsentiert die neue Charity Collection Love Difference sowie Geschenkideen für Weihnachten

(lifePR) (Bologna, ) Der italienische Hersteller von Lederwaren und feinsten Handtaschen Furla präsentiert eine besondere Charity Collection. Die Kollektion Love Difference entstand in Zusammenarbeit mit einem der größten zeitgenössischen Künstler Italiens, Michelangelo Pistoletto. Der Arte Povera-Vertreter hat erst kürzlich auf der Kunstbiennale in Venedig eine viel beachtete Performance gezeigt. Die Förderung von Kunst und Kreativität hat sich Furla auf die Fahnen geschrieben. Das Unternehmen engagiert sich schon seit vielen Jahren im Bereich der zeitgenössischen Kunst und unterhält seit 2008 eine Stiftung mit eigenem Kuratorium.

Die Kollektion Love Difference wird speziell zu Weihnachten in limitierter Auflage angeboten und besteht aus folgenden hochwertigen Accessoires: einem Shopper, einer Umhängetasche sowie einer Kosmetiktasche. Außerdem sind T-Shirt und Armbanduhr im gleichen Look and Feel erhältlich.

Die Taschen sind aus schwarz und weiß gefärbtem Canvas gefertigt und tragen den von Michelangelo Pistoletto handgeschriebenen Schriftzug "love difference". Die Farben schwarz und weiß sollen die Harmonie zwischen den unterschiedlichen Kulturen zum Ausdruck bringen.

Giovanna Furlanetto, Präsidentin von Furla und Kunstmäzenin, erklärt: "Mit diesem Projekt führen wir die vor drei Jahren begonnene Zusammenarbeit mit Michelangelo Pistoletto fort. Wir sind stolz, einen wichtigen Beitrag für das Projekt Love Difference leisten zu können und auf diesem Weg ein Zeichen für Frieden und Verständigung zwischen den unterschiedlichen Kulturen auszusenden".

Alle Artikel aus der Kollektion Love Difference können im Furla Online-Shop sowie in den Furla-Stores gekauft werden. 10% des Verkaufserlöses erhält das Projekt Love Difference als Spende.

Special Christmas Gift Guide:

Wer noch auf der Suche nach Geschenkideen für Weihnachten ist, sollte den Gift Guide im Furla Online-Shop befragen. Die hier speziell zusammengestellte Auswahl mit wunderschönen Geschenkideen für liebe Menschen liefert wertvolle Inspirationen. Die Auswahl reicht von edlen Taschen über wohlige Schals und Mützen bis hin zu feinen Schmuckaccessoires.

Download Fotomaterial Love Difference und Gift Guide:

Love Difference
http://picasaweb.google.de/...

Sparkling Jewels
http://picasaweb.google.de/...

Warm Wishes
http://picasaweb.google.de/...

Classics
http://picasaweb.google.de/...

Der Furla Online-Shop

Der Furla Online-Shop wurde Ende 2008 eröffnet und bietet eine repräsentative Auswahl der Furla-Bestseller für Damen und Herren aus den Sortimenten Taschen, Geldbörsen, Gürtel, Leder-Accessoires und Uhren. Der Shop ist in den Sprachen Deutsch, Italienisch, Englisch und Französisch verfügbar und bietet ausführliche Produkt- und Materialinformationen zu den einzelnen Artikeln.

www.furla.com

Michelangelo Pistoletto

Pistoletto wurde 1933 in Biella im Piemont geboren und arbeitete zunächst als Restaurator in Turin. In den 1950er Jahren begann er zu malen und nahm 1959 an der Biennale di San Marino teil. Pistoletto experimentierte im Folgenden mit unterschiedlichen Techniken, Materialien und Gattungen. So arbeitete er zum Beispiel mit Malerei und Fotografien in Collagetechnik, mit Siebdruckverfahren, später auch im Bereich Skulptur anschließend in Performance, Videokunst und Theater. Pistoletto gilt als wichtiger Vertreter der "Arte Povera", die räumliche Installationen aus bevorzugt "armen", d.h. gewöhnlichen und alltäglichen Materialien herstellt. Pistoletto war mehrfach auf der Documenta in Kassel vertreten. Zahlreiche Einzelausstellungen u.a. in den USA widmeten sich dem Werk des Künstlers, der zuletzt mit einer Performance auf der Biennale in Venedig Aufsehen erregte. 1996 gründete Pistoletto in Biella die Kunststadt Cittadellarte - Fondazione Pistoletto als Zentrum und "Labor" zur Förderung und Erforschung kreativer Ressourcen und zur Produktion innovativer Ideen und Möglichkeiten.
Diese Pressemitteilung posten:

Furla S.p.A.

Das traditionsreiche Familienunternehmen wurde 1927 in Bologna gegründet und entwickelte sich schnell zu einer weltweit bekannten Marke für feine Lederwaren. Klares Design, innovative Materialzusammenstellungen und Spitzenqualität zeichnen das bereits in dritter Generation erfolgreich geführte Familienunternehmen bis heute aus. Furla ist einer der weltweit führenden Player auf dem Lederwarenmarkt. Das Unternehmen ist international mit 307 Monobrandstores in 64 Ländern vertreten.

Die Stiftung "Fondazione Furla" wurde 2008 von der Präsidentin des Unternehmens Furla S.p.A. Giovanna Furlanetto gegründet. Die Stiftung unterstützt kulturelle Projekte wie zum Beispiel den "Premio Furla per l'Arte", ein Kunstpreis, der von Furla ausgelobt wird. Die Stiftung versteht sich als Think Tank aus jungen Künstlern und jungen Talenten, der sich Fragen von zeitgenössischer Kunst, Mode und Design widmet. Die künstlerische Leitung der Fondazione Furla hat die Kunstkritikerin und Kuratorin Chiara Bertola inne.

www.furla.com


Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer